SONNTAGS I 14:30 UND DIENSTAGS I 22:50

Nikki und Alicia King sind das ungewöhnlichste Ehepaar an der Côte d'Azur

Es war Liebe auf den ersten Blick
Es war Liebe auf den ersten Blick 00:02:22
00:00 | 00:02:22

Ihre Liebe hielt, als aus Alexander Alicia wurde

Sie sind das ungewöhnlichste Ehepaar an der Côte d'Azur: die Auswanderer Nikki und Alicia King. Als sie sich in einem Düsseldorfer Café kennenlernen, heißt Alicia noch Alexander. Die beiden verlieben sich unsterblich und beschließen zu heiraten. Alex offenbart der Immobilienmanagerin Nikki seine heimliche Neigung, aber die Liebe hält auch der Verwandlung von Alexander in Alicia stand.

- Anzeige -

Die beiden wenden sich vom High-Society-Leben in Düsseldorf ab und kaufen eine Villa in Cannes. Doch auch hier kommen sie einfach nicht zur Ruhe. An der Villa gibt es andauernd etwas zu renovieren, Ersatzkind und Bullterrierdame "Diva" ist immer für eine Überraschung gut, ständig gibt es Ärger mit Alicia Kings Immobilien in der alten Heimat.

Ein Shoppingtrip mit der Yacht nach Monte Carlo endet in einem Desaster, und plötzlich gibt es Probleme mit Mietern in Düsseldorf. Finden die Kings dennoch ihr Glück? Und: Wie belastend sind Alicias zahlreiche Schönheitsoperationen für die Beziehung wirklich?

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug
00:00 | 03:48

Malek Obeid ist angespannt und genervt

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug