Nina Moghaddam

Nina Moghaddam

Ein absolutes Multitalent

Oft ist es der Zufall, der den Weg zum Traumberuf ebnet: In einer Kölner Sportsbar, in der sie selber singen wollte, bekam Nina Moghaddam im Alter von 18 Jahren einen Job als Karaoke-Moderatorin. Als auch die Gäste ihr rieten, sich beim Fernsehen zu bewerben, besuchte sie diverse Castings - unter anderem bei Super RTL für "Toggo TV". Seit 2002 moderiert Nina die Kindersendung und war darüber hinaus in "Deutschland sucht den Superstar – Das Magazin" zu sehen. In "Wohnen nach Wunsch – Das Haus" erfüllt sie gemeinsam mit ihrer Crew seit 2006 Wohnträume à la VOX.

- Anzeige -

Nina Moghaddam wurde als Tochter persischer Eltern am 27. Dezember 1980 in Madrid geboren. Sie studiert in Köln Regionalwissenschaften Ostasien mit Schwerpunkt China. 2005 wurde sie für den Grimme-Preis in der Kategorie "Special" nominiert. In ihrer Freizeit spielt sie Klavier und tanzt Jazzdance. Das Sprachtalent spricht neben Englisch, Französisch und Persisch auch ein wenig Spanisch und Chinesisch.