"Of Monsters And Men" erobern die Musikwelt

Die VOX Spielfilmhighlights im Mai
Die VOX Spielfilmhighlights im Mai 00:02:01
00:00 | 00:02:01

Islands neue Hoffnung: Of Monsters And Men

Kleines Land, große Künstler. Of Monsters And Men sind gerade dabei, zu Islands neuem Aushängeschild zu werden. Gegründet 2010, fanden Of Monsters And Men mit ihren Songs schnell den Weg über die eisigen Landesgrenzen hinaus. Als Gewinner eines Band-Contests bekamen sie 2010 einen der begehrten Slots beim Iceland Airwaves Festival und starteten so ihre Karriere.

- Anzeige -
Die neue isländische Band "Of Monsters And Men"
Die neue isländische Band "Of Monsters And Men"

Jetzt sind Sängerin und Gitarristin Nanna Bryndís Hilmarsdóttir, Gitarrist und Sänger Ragnar Þórhallsson, Gitarrist Brynjar Leifsson, Schlagzeuger Arnar Rósenkranz Hilmarsson, Pianist und Akkordeonspieler Árni Guðjónsson und Bassist Kristján Páll Kristjánsson dabei, auch bei uns durchzustarten. Am 27. April erscheint ihr erstes Album "My Head Is An Animal", das vorab die Kritiker zum Schwärmen bringt.

Ihre Texte sollen Spaß machen

Of Monsters And Mens Sound ist beeindruckend und wunderschön zugleich. Ihre Inspirationen holen sie sich oft aus zufälligen Geschichten, die sie irgendwo aufschnappen. "Little Talks" beispielsweise handelt von Einsamkeit und dem dazugehörigen Wahnsinn, während "Love Love Love" sich dem Herzschmerz widmet. "Die Texte sind nicht sehr aufbauend und fröhlich. Aber unsere Musik soll Spaß machen, man soll mitsingen können und sich an ihr erfreuen."

Aktuell ist Of Monsters And Mens Single "Little Talks" im Trailer zu den VOX Spielfilmhighlights im Mai zu hören.

"My Head Is An Animal" erscheint 27. April, die Single "Little Talks" bereits am 20. April.