Aktuell nicht im Programm

Olaf: "Die Bewertung ist erstaunlich gut"

Wer gewinnt den Titel "Himmlisches Hotel"?

Vier ganz außergewöhnliche Hotels hatte die Runde in Mecklenburg zu bieten, doch nur ein Hotelier wird auf dem Siegertreppchen ganz oben stehen. Wer wird den Titel "Mein himmlisches Hotel" mit nach Hause nehmen: Dürten und Alois vom Haus Carmina am See Karnin, Olaf und Sandra vom Park- und Schlosshotel Schlemmin, Patrick vom Baskerville Hotel und Heike vom Hotel Speicher Barth? Doch vor der Siegerkür ist die Aussprache angesagt! Zu welchen Scharmützeln wird es am runden Tisch kommen?

- Anzeige -

Punkteabzug bringt Patrick nicht aus der Ruhe

Die Mecklenburger Hoteliers scheinen von ganz gelassenem Gemüt. Selbst Patrick, der ganz schön viel Kritik einfahren musste, bleibt entspannt. Punkteabzug scheint für den Quereinsteiger kein Grund für Ärger zu sein. Will denn bei "Mein himmlisches Hotel" niemand gewinnen? Olaf und Sandra haben mit einem Hotel, wo sich alles um den Hund dreht, gerechnet, doch zufrieden sind sie nicht. Beleuchtung, Hinweisschilder, Treppenaufgang: überall hat Olaf etwas zu meckern. Sechs Punkte sind das Ergebnis. Doch kein Anflug von Ärger bei Patrick: "Eine sechs ist ungefähr das, was ich erwartet hatte." Von Dürten und Alois vom Haus Carmina gibt es sogar sieben Punkte. "Die Bewertung ist erstaunlich gut, finde ich!" In Mecklenburg steht Gelassenheit ganz klar vor Siegeseifer. Doch werden die Konkurrenten das auch am Finaltisch durchhalten?

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"