Oliver M. alias Olli White

Oliver M. alias Olli White
Oliver M. alias Olli White 00:00:15
00:00 | 00:00:15

Olli träumt von teuren Autos und fetten Partys

"Big in LA"-Rapper Oliver M. alias Olli White ist in Recklinghausen geboren und arbeitet als Kundenberater in einem Möbelhaus. Mit 11 Jahren hat der heute 22-Jährige angefangen zu rappen, als er das erste Mal Eminem hörte. Der US-Rapper ist bis heute sein großes Vorbild.

- Anzeige -

Olli träumt vor allem von den angenehmen Seiten des Erfolgs wie teuren Autos und fetten Partys. Der echte Ruhrpottjunge liebt sein Auto heiß und innig. Aber auch seine Oma Anna hat einen wichtigen Platz in seinem Herzen – schließlich ist sie auch sein größter Fan. Nach Los Angeles zu kommen ist für ihn die Chance seines Lebens, um mit seiner Musik endlich groß rauszukommen. Er möchte unbedingt seine Rapkünste und vor allem seine Entertainerqualitäten einem großen Publikum präsentieren.

Deshalb möchte Olli White bekannt werden

"Weiß nicht genau, aber das ist einfach ein großer Wunsch von mir. Ich denke, damit viele Menschen auf meine Musik aufmerksam machen zu können und vielleicht auch, um von Rap leben zu können, damit ich noch mehr Zeit in Rap reininvestieren kann. Denn wenn ich arbeiten geh, kann ich in der Zeit schlecht im Studio oder auf der Bühne stehen – und das wäre schon ein Traum, wenn Beruf und das, was mir im Leben am meisten Spaß macht, kombinierbar sind."

Bedeutung "Olli White": Oliver wurde von irgendjemandem "Olli White" genannt und ist dabei geblieben.