MO - FR I 19:00

Ollys Hauptspeise: Gebratenes Schollenfilet, dazu mit Spinat und Spillkees gefüllte Pfannkuchen

Ollys Hauptspeise: Gebratenes Schollenfilet, dazu mit Spinat und Spillkees gefüllte Pfannkuchen

Die Hauptspeise von Olly aus Ostfriesland

Zutaten (für 4 Personen)

- Anzeige -

Pfannkuchen:

50 g Butter

180 g Mehl

3 Eier

350 ml Milch

Salz

Pfannkuchen-Füllung:

500 g Spinat

1 Knoblauchzehe

2 kleine Zwiebeln

3 EL Olivenöl

250 g "Spillkees" (Ricotta)

1 Eigelb

30 g geriebenen Hartkäse

Salz und Pfeffer

Muskat

Schollenfilets:

4 große Schollenfilets

Zitronensaft

für die Soße:

1 EL Butter

100 ml Weißwein

200 ml Sahne

Dill

Salz und Pfeffer

Und so funktioniert's:

Zubereitung Pfannkuchen:

Mehl, Eier, Milch mit einem Stabmixer glattrühren. Butter zerlassen und dann dazu geben. Den Teig 10 Minuten quellen lassen und dann noch einmal kräftig durchrühren. Von dem Teig 6-8 Pfannkuchen backen.

Zubereitung Füllung:

Spinat waschen und grobe Stiele abzupfen. Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden und in Öl andünsten. Spinat dazu geben und ca. 3 Minuten dünsten, bis der Spinat zusammenfällt. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Spinat ausdrücken, abkühlen lassen und grob hacken. Ricotta, Eigelb und geriebenen Hartkäse untermischen und auf die Pfannkuchen streichen. Nun den Pfannkuchen zusammenrollen. Butterflocken auf die Rollen setzen und mit geriebenem Hartkäse überstreuen. Im Backofen (Grill) kurz überbacken, bis der Käse leicht braun wird.

Zubereitung Soße und Schollen:

1 EL Butter in einer Pfanne zerlassen und mit Weißwein ablöschen. Weißwein etwas einkochen lassen und dann die Sahne dazugeben. Nochmal einkochen lassen. Mit frisch gehackten Dill, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Schollenfilets kurz abspülen und mit Küchenpapier gut trocken tupfen. Mit Zitronensaft beträufeln. In Mehl wenden und sofort in Butterschmalz beidseitig (je Seite ca. 2-3 Minuten) goldbraun braten. Nach dem Braten salzen und mit einer Zitronenscheibe und Dill garnieren.

Rentner Michael ist an der Reihe
00:00 | 05:03

Der Zweite Tag in Dresden

Rentner Michael ist an der Reihe