AKTUELL NICHT IM PROGRAMM

One Night Song 2017: Daniel Wirtz bekommt Besuch von Henning Wehland

Das erste "Blind Date im Wirtz-Haus" 2017

In der ersten Folge der Musik-Doku "One Night Song – Blind Date im Wirtz-Haus" trifft Daniel Wirtz auf Sänger Henning Wehland. Welchen Song werden sie in einer einzigen Nacht neu interpretieren? Die Antwort gibt es am 11. April um 22:15 Uhr.

- Anzeige -

In nur einer Nacht zum perfekten "One Night Song"

Daniel Wirtz und Henning Wehland (l.)
Daniel Wirtz bekommt Besuch von Henning Wehland. Gemeinsam proben sie ihren "One Night Song" 2017. © VOX / ME / Ulrich Schmitz

In der ersten Folge "One Night Song" 2017 ist Musiker Henning Wehland zu Gast im "Wirtz-Haus". Im Gepäck hat er drei seiner Lieblingssongs, die ihn durchs Leben begleitet und inspiriert haben. Mit Gastgeber Daniel Wirtz spricht Henning über seine Lieblingshits.

Die beiden Musiker wählen schließlich einen der drei Songs aus, der zu ihrem persönlichen "One Night Song" werde soll. Ihr Ziel lautet nämlich: In nur einer Nacht einen Hit gemeinsam vollkommen neu interpretieren.

Dabei stehen die beiden Künstler auch unter Zeitdruck, denn am nächsten Tag sollen sie ihre Neuinterpretation vor Fans und Musik-Liebhabern präsentieren.

Wie ihr "One Night Song" ankommen wird, seht ihr am 11. April um 22:15 Uhr.