AKTUELL NICHT IM PROGRAMM

One Night Song

 

One Night Song 2017: Wolfgang Niedecken packt das Fan-Fieber

Wolfgang Niedecken packt das Fan-Fieber

Wolfgang Niedecken zu Gast im "Wirtz-Haus"

In der dritten Folge von "One Night Song" 2017 stattet Wolfgang Niedecken Daniel Wirtz einen Besuch im "Wirtz-Haus" ab. In unserer exklusiven Vorschau zeigt der BAP-Frontmann Daniel seinen ganzen Stolz: eine Gitarre von Musiklegende Bob Dylan höchstpersönlich.

Bob Dylan ist Wolfgang Niedeckens "Super Hero"

Daniel Wirtz freut sich riesig über sein "Blind-Date" mit der kölschen Musikgröße Wolfgang Niedecken. Schließlich gehört der BAP-Frontmann zu Daniels absoluten "Wunschkandidaten". Viel besser hätte er es da nicht treffen können. Denn mit Jimi Hendrix oder Kurt Cobain sind Daniels größte musikalische Vorbilder bereits verstorben.

Wolfgangs Idol Bob Dylan hingegen zeigt noch immer, was er drauf hat, und ist sein persönlicher "Super Hero". Aber nicht nur das: Ein Teil von Bob Dylan begleitet den BAP-Frontmann sogar auf jeder Tour.

Daniel Wirtz kann den "Flash" nachvollziehen

Ein Teil von Bob Dylan begleitet den BAP-Frontmann sogar auf jeder Tour.
Ein Teil von Bob Dylan begleitet den BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken sogar auf jeder Tour: Seine Gitarre. © VOX

"Die Gitarre hat Bob Dylan mal in Auftrag gegeben", erzählt Wolfgang Niedecken stolz und zeigt auf die Gitarre eines Bandkollegen.

Ein Instrument vom Musikidol höchstpersönlich? Für Daniel Wirtz ist Wolfgangs Begeisterung verständlich: "Ich kann es total nachvollziehen was das für ein Flash sein muss, wenn man von seinem größten Idol auf einmal eine Gitarre hat."

Und als der kölsche Rocker erzählt, wie er letztendlich zu Bob Dylans Gitarre gekommen ist, staunt Daniel Wirtz nicht schlecht.

Die dritte Folge "One Night Song" zeigen wir am 04. Juli 2017.