MO - FR I 19:00

Orata al forno ripieno con spinaci e`pomodorini, con patate al rosmarino

Zutaten
für Personen
Dorade 5 Stk.
Spinat tiefgefroren 150 g
Cocktailtomaten 10 Stk.
Zitrone 0,5 Stk.
Petersilie
Salz und Pfeffer
Knoblauchzehe 2 Stk.
Weißwein trocken 100 ml
Für die Rosmarinkartoffeln:
Rosmarin
Salz und Pfeffer
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 121,336 (29)
Eiweiß 1.23g
Kohlehydrate 0.28g
Fett 0.15g
Zubereitungsschritte

1 Dorade filetieren (mit Pinzette Gräten vollständig entfernen), Spinat auftauen und blanchieren. Cocktailtomaten klein schneiden, Knoblauchzehen klein schneiden und auf den Doraden verteilen. Salzen, pfeffern, Spinat und Cocktailtomaten in die Doraden füllen. In eine Auflaufform Olivenöl, Zitronensaft und Petersilie geben und die gefüllten Doraden hinein legen. Alles bei 170 Grad für 25 Minuten grillen.

2 Kartoffeln 8 Minuten kochen, dann in zwei Hälften schneiden, etwas Olivenöl in eine Pfanne geben, Kartoffeln und Rosmarin darin 10 Minuten braten. Salzen und pfeffern.

3 Fisch und Rosmarinkartoffeln auf einem vorgewärmten Teller anrichten und zügig servieren.

Michael hatte nicht seinen besten Tag
00:00 | 00:36

Zum zweiten Mal Punkte-Einigkeit bei den Kandidaten

Michael hatte nicht seinen besten Tag