Aktuell nicht im Programm

Outlander: Lotte Verbeek in der Rolle als Geilllis Duncan

Outlander: Lotte Verbeek in der Rolle als Geilllis Duncan
© Frank Ockenfels 3, Outlander/ Geillis Duncan (Lotte Verbeek) © VOX/Sony Pictures Television Inc.

Outlander: Geilllis Duncan hat einige Gemeinsamkeiten mit Claire

Lotte Verbeek hat in ihrer Rolle als Geillis Duncan in „Outlander“ einige Gemeinsamkeiten mit Claire. Sie kennt sich bestens mit Pflanzen und Heilkräutern aus – viele halten sie deswegen für eine Hexe. Geillis weiß, wie sie ihren Ehemann – und auch andere – ihrem Willen entsprechend manipuliert.

- Anzeige -

Outlander: Schauspielerin Lotte Verbeek

Lotte Verbeek wurde am 24. Juni 1982 in Venlo geboren. Noch während der Studienzeit an der Amsterdam Academy of Dramatic Arts bekam die Niederländerin eine Hauptrolle im TV-Drama „Moes“ (2006). 2009 wurde sie als beste Schauspielerin für einen European Academy Award nominiert, für ihre Darbietung in „Nothing Personal“. Außerdem spielte Verbeek in der Serie „Die Borgias“ (2011-2013) mit und war im Psycho-Thriller „Suspension of Disbelief“ (2012) zu sehen.