2. Staffel I ab 20.9. I 22:10 & 3. Staffel I Ab 8.11. I 20:15

Outlander

 

Outlander: Sam Heughan spielt Jamie Fraser

Outlander: Sam Heughan spielt Jamie Fraser
© Sassenach, Jamie Fraser (Sam Heughan) © VOX/Sony Pictures Television Inc.

Outlander: Schauspieler Sam Heughan

Schauspieler Sam Heughan ist am 30. April 1980 im schottischen New Galloway zur Welt gekommen. Seine Schauspielausbildung absolvierte er an der Royal Scottish Academy of Music and Drama. Seit 2004 ist der Schotte in seiner britischen Heimat im Fernsehgeschäft aktiv, machte sich davor jedoch schon am Theater einen Namen. Größere Fernsehrollen hatte er 2004 in "Island at War" und 2009 in der Daily-Soap "Doctors", für die er 2010 mit einem British Soap Award als "Bösewicht des Jahres" nominiert wurde. 2011 spielte Sam Heughan die Rolle des Batman in der DC/Warner Bros. Produktion "Batman Live", einer internationalen Bühnen-Tournee, die im Staples Center in Los Angeles Premiere feierte und danach in Las Vegas, Südamerika und Europa gastierte. Darüber hinaus war er in Filmen wie "Breaking the Mould", "A Very British Sex Scandal" oder "First Light" zu sehen. 2016 spielte er außerdem an der Seite von David Arquette in dem Fantasy-Drama "When the Starlight Ends". Aktuell befindet sich Heughan in den Dreharbeiten zur Action-Komödie  "The Spy Who Dumped Me". In "Outlander" übernimmt der attraktive Schauspieler die Rolle des Jamie Fraser.

Outlander: Die Rolle Jamie Fraser

Für den schottischen Freiheitskämpfer Jamie Fraser steht eine schwierige Zeit bevor. Denn nachdem Claire mit ihrem ungeborenen Kind zurück durch den magischen Steinkreis ins 20. Jahrhundert gekehrt ist, muss er in die Schlacht von Culloden ziehen. Entgegen aller Erwartungen überlebt Jamie das schwere Gefecht und kämpft nun im 18. Jahrhundert mit dessen Nachwirkungen – getrennt von seiner großen Liebe Claire.