MO - FR I 19:00

Paella

Zutaten
für Personen
grüne Bohnen 150 g
Salz
Paprikaschote rot 1 Stk.
Knoblauchzehe 4 Stk.
Hähnchenkeule 4 Stk.
Hähnchenbrustfilet 2 Stk.
Olivenöl 6 EL
Geflügelbrühe 1 Liter
Safranfäden 1 TL
Paprikapulver edelsüß 1 EL
Paella-Reis 400 g
Riesengarnelen 16 Stk.
Languste frisch 400 g
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 761,488 (182)
Eiweiß 7.76g
Kohlehydrate 15.43g
Fett 9.95g
Zubereitungsschritte

1 Abgekochtes Langustenfleisch auslösen und in mundgerechte Stücke zupfen. Kalt stellen.

2 Die Bohnen waschen und putzen. Wasser in einem Topf aufkochen lassen, salzen und die Bohnen darin 3 Min. blanchieren. Die Bohnen in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken, abtropfen lassen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Die Paprikaschote putzen, waschen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

3 Die Hähnchenkeulen und -brustfilets kalt waschen und abtrocknen. Die Keulen im Gelenk auseinander schneiden. Die Brustfilets entlang des Brustbeins auslösen und samt Haut quer in je 3 Stücke schneiden.

4 Langustenstücke bei schwacher Hitze erwärmen, mit Salz und Pfeffer würzen.

5 Die Paella-Pfanne heiß werden lassen und 4 EL Öl dazugeben. Die Paprikastreifen darin 1 Min. anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Die Hähnchenteile darin unter Wenden bei mittlerer Hitze in ca. 10 Min. goldbraun braten. Den Knoblauch dazugeben. Alles salzen.

6 Die Brühe angießen und aufkochen lassen. Safran und Paprikapulver unterrühren und die Bohnen hinzufügen. Kräftig mit Salz abschmecken (späteres Nachsalzen der Paella ist schwierig). Den Reis einstreuen, gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Ab jetzt nicht mehr umrühren! Die Paella offen bei starker Hitze 12 Min. kochen lassen.

7 Inzwischen die Garnelen kalt abwaschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Hitze reduzieren und die Garnelen sowie Langustenstücke und die gebratenen Paprikastreifen dekorativ auf der Paella anordnen.

Rentner Michael ist an der Reihe
00:00 | 05:03

Der Zweite Tag in Dresden

Rentner Michael ist an der Reihe