Panagiota Petridou: "Ich seh' das Schwein und denk' ans Grillen"

Die Moderatorin zu Gast in der Tiershow

Die Ranking-Show „Die tierischen 10“ beschäftigt sich diesmal mit dem Thema: „Die intelligentesten Tiere“. Dabei geht es auch um Schweine. Die quiekenden Vierbeiner sind besonders intelligent, landen aber leider immer noch viel zu häufig in deutschen Kochtöpfen und Pfannen. „Ich bin keine Vegetarierin. Aber, wir fressen einfach zu viel Fleisch“, kommentiert Sonya Kraus das Thema. „Aber, man denkt da nicht so richtig drüber nach, oder Panagiota?“, will Jochen Schropp von der „Biete Rostlaube – suche Traumauto“-Moderatorin wissen.

- Anzeige -

Pangiota Petridou: "Ich muss leider sagen, ich seh‘ das Schwein und denk' ans Grillen. Bei uns gibt es täglich Fleisch: Fleisch mit Soße, Fleisch, Fleisch oder auch Fleischbällchen mit Hackfleisch. Uns ist es eigentlich egal, ob es grunzt oder wiehert oder muht. Außer bellen, dass muss es nicht."

„Die meint das nicht so“, versucht Martin Rütter die Moderatorin zu verteidigen. Doch die Tochter griechischer Einwanderer bleibt dabei: „Doch, wir essen viel Fleisch„.Auch Jochen Schropp kauft der Moderatorin ihre reine Fleischlust nicht so richtig ab: „Ihr esst aber doch auch viel Zwiebeln, ihr esst ja jetzt nicht nur Fleisch?“ „Das ist richtig, zwischen den Fleischstückchen kommt immer eine Zwiebel rein“, antwortet Panagiota lachend.