Aktuell nicht im Programm

Paragon Model Agency

Paragon Model Agency
© Iona Dutz

Startschwierigkeiten bei den neuen Modelagentinnen

Katja (25) und Coletta (24) gehen gemeinsam in Schwerin zur Schule. Jahrelang können sie sich nicht ausstehen. Durch Zufall wechseln sie in der Hofpause doch ein paar Worte und finden sich plötzlich ganz sympathisch. Sie werden beste Freundinnen und sind bis heute unzertrennlich.

- Anzeige -

Schon immer teilen sie die Begeisterung für das Modebusiness. Coletta verdient seit 6 Jahren als Model ihr Geld. Katja ist in einer Peopleagentur und modelt nebenbei. Jetzt soll aus ihrer Leidenschaft eine gemeinsame Karriere werden:

Zusammen gründen sie eine Modelagentur in Hamburg, die „Paragon Model Agency“. Obwohl beide bereits Erfahrungen vor der Kamera sammeön konnten, ist die Rolle als Agenturchefin Neuland für die Freundinnen.

Bei Castings in Hamburg, Leipzig und Dresden versuchen sie geeignete Modelle für ihre Kartei und für erste potentielle Auftraggeber zu finden. Romy, eine freiberufliche Bookerin, unterstützt die Agentinnen.

Die Frauen müssen nicht nur dringend die eigene Modelkartei füllen, sondern auch schnellstmöglich ein blondes Mädchen finden, das sie ihrem ersten potentiellen Auftraggeber anbieten können. Der amerikanische Designer Cody Ross möchte gerne ein Model über "Paragon" buchen. Aber nur, wenn ihm die Neu-Agentinnen, ein top Mädchen liefern! Der erste Auftrag: Ein Shooting in New York City.

Nicht alles läuft glatt bei den ersten Gehversuchen der Paragon Model Agency. Haben die Mädchen wirklich das Zeug eine professionelle Agentur aus dem Boden zu stampfen?