Demnächst wieder im Programm

Peter Althof macht den Boss: So sagen echte Männer "Guten Appetit"

Die vier Promi-Kerle hauen nicht nur auf den Putz

Bei "Das perfekte Promi Dinner" mit den vier "harten Kerlen" Jan Leyk, Alexander Leipold, Peter Althof und Thorsten Legat ist so ziemlich alles anders als sonst. Neben der mehr oder weniger lecker duftenden Kochkunst der vier Vorzeigemänner schwebt vor allem der Duft von Testosteron durch die Luft. Und das macht sich auch bei den Tischmanieren bemerkbar.

- Anzeige -

Gleich zu Beginn des Kochwettstreits der vier Kerle bei "Das perfekte Promi Dinner" wird klar, dass hier ein anderer Wind weht. Alexander Leipold, Peter Althof und Thorsten Legat sind bei Jan Leyk zu Gast und die vier harten Hunde stecken gleich mal ihr Revier ab. Als die Vorspeise auf dem Tisch steht, führt Promi-Personenschützer Peter Althof vor, wie echte Männer das mit dem „Piep-Piep-Guten Appetit“ machen. Zur Verwunderung seiner Mitstreiter knallt er seinen Kopf mit der Stirn auf den Tisch.

Nach einem kurzen Moment des Schocks sind die drei Jungs aber von der Idee mächtig begeistert. Schon beim nächsten Gang tun es Peter Althof alle gleich und somit ist ein Ritual geboren. Aber wird es wirklich die ganze Woche halten oder brauchen nach dem ersten Menü alle eine Kopfschmerztablette? Und hat Peter Althof seine Konkurrenz damit ausreichend umgehauen, dass sie ihm freiwillig viele Punkte geben?

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"