MO - FR I 19:00

Pfefferpotthast

Zutaten
für Personen
Rindfleisch 1 kg
Zwiebeln 1 kg
Schweinemalz 150 g
Pfefferkörner 10 Stück
Lorbeerblätter 3 Stück
Gewürznelken 3 Stück
Paniermehl 3 EL
Zitronensaft 1 EL
Kapern 2 EL
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 150 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 359,824 (86)
Eiweiß 10.66g
Kohlehydrate 6.35g
Fett 1.88g
Zubereitungsschritte

1 Das Rindfleisch in Würfel schneiden (etwa 3 x 3 x 3 cm), die Zwiebeln schälen und grob zerteilen. Das Schmalz in einem Topf erhitzen und die Fleischwürfel kräftig darin anbraten.

2 Die Zwiebeln ebenfalls in den Topf geben und kurz mit anbraten. Das Ganze dann mit der Fleischbrühe angießen, Pfefferkörner, Lorbeer und Nelken hinzugeben und für 2 Stunden bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

3 Paniermehl hinzugeben und kurz aufkochen. Dann Kapern hinzugeben und mit Zitronensaft abschmecken.

Rentner Michael ist an der Reihe
00:00 | 05:03

Der Zweite Tag in Dresden

Rentner Michael ist an der Reihe