MO - FR I 19:00

Pfirsichtörtchen im Glas

Die Nachspeise von Jürgen

Zutaten
für Personen
Pfirsiche frisch 6 Stück
Tortenguss weiß 1 Päckchen
Sahne 1 Becher
Sahnesteif
Pistazienkerne gehackt
Biskuit-Boden
Zucker 6 EL
Salz 1 Prise
Mehl 6 EL
Backpulver 1 TL
Wasser heiß 3 EL
Sahnequark 250 g
Pfirsichmarmelade 1 Glas
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 866,088 (207)
Eiweiß 4.97g
Kohlehydrate 36.23g
Fett 4.36g
Zubereitungsschritte

1 Zuerst die Eier trennen und die Eigelbe mit dem heißen Wasser schaumig rühren. Dann den Zucker und eine Prise Salz hinzugeben und alles zu einer dicken Creme aufschlagen. Die Eiweiße zu Eischnee schlagen, über die Creme geben und mit Mehl und Backpulver bedecken (beides vorher vermischen und sieben). Das Ganze vorsichtig mit dem Schneebesen unterheben.

2 Dann eine Springform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Den Boden bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene (Ober- und Unterhitze) für 15 bis 20 Minuten backen. Mit dem Glas, das befüllt werden soll, 12 kleine Kreise aus dem Boden ausstechen.

3 Während der Boden backt, 6 Scheiben von den Pfirsichen für die Tellerdekoration abschneiden. Die restlichen Pfirsiche schälen, in kleine Stücke schneiden und kurz aufkochen. Nun 1/2 Tüte Tortenguss in 4 kalte EL Wasser einrühren und den Tortenguss anschließend zu den kochenden Pfirsichen geben. Das Ganze gut aufkochen, damit sich der Tortenguss auflöst. Danach alles etwas abkühlen lassen.

4 Nun den ausgestochenen Biskuitboden als unterste Schicht in das Glas geben. Dann den Sahnequark mit der Pfirsichmarmelade mischen und als zweite Schicht auf den Boden geben. Anschließend erneut Biskuitboden in das Glas füllen und die eingekochten Pfirsiche darauf geben. Die letzte Schicht bildet die kurz vor dem Servieren steif geschlagene Sahne. Zum Schluss gehackte Pistazien auf die Sahne streuen.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger