MO - FR I 19:00

Pistazien -und Erdbeereis auf Fruchtspiegel

Zutaten
für Personen
Pistazieneis
Zucker fein 160 g
Vanilleschote 0,5
Sahne 300 ml
Pistazien ungesalzen geschält 160 g
Eigelb 2
Erdbeereis
Zucker 70 g
Vanilleschote 0,5
Eigelb 1
Sahne 500 ml
Fruchtspiegel
Honig 1 TL
Zitrone 0,5
Minze 1 Bund
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 200 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 887,008 (212)
Eiweiß 3.08g
Kohlehydrate 15.33g
Fett 15.48g
Zubereitungsschritte

Eis

1 Pistazien fein hacken/ (Erdbeeren pürieren). Zucker und Vanillemark (Mark vorher raus kratzen) in der Milch auflösen und dann die geriebenen Pistazien /pürierten Erdbeeren dazugeben. Das ganze im Kühlschrank 3 Stunden durchziehen lassen. Sahne halbsteif schlagen, Eigelb verquirlen und leicht unter die geschlagene Sahne heben. Die Pistazienmasse / Erdbeermasse zum Schluss unterheben, nochmals für 20 Minuten in den Kühlschrank oder ins Gefrierfach stellen und danach alles nochmals kurz aufschlagen. Dann in die für ca. 30 Minuten in die Eismaschine füllen.

Fruchtspiegel

2 Erdbeeren pürieren. Honig, Zitrone und Minze dazu geben und nochmals pürieren.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden