Aktuell nicht im Programm

Porträt von Anke Dietz

Anke Dietz

Berlinerin macht Karriere in München

Anke Dietz ist zwar keine waschechte Münchnerin, aber hat sich in ihrer Wahlheimat nach ihrem Umzug aus Berlin vor 17 Jahren sehr gut eingefunden. In der bayerischen Landeshauptstadt hat sie bereits ein Leben als Ehefrau und Kauffrau im Schreibgerätegroßhandel hinter sich. Aus der Ehe hat sie einen fünf Jahre alten Sohn. Vor zwei Jahren kam dann eine Kehrtwende, sie ließ sich scheiden, schulte um und stieg ins Immobiliengeschäft ein. Heute lebt Anke Dietz als selbständige, erfolgreiche Maklerin und Inhaberin der Firma Anke Dietz Immobilien ein anderes Leben: Sie geht auf Parties, hält sich mit Sport fit und geht voll in ihrem Beruf auf.

- Anzeige -

Dank ihrer Berliner Wurzeln hat Anke Dietz sich eine frische Art bewahrt, die ihr auf dem Münchner Parkett oft weiterhilft und sie aus der Masse der Maklerzunft herausstechen lässt. Ihr Angebot erstreckt sich von Häusern und Wohnungen aus dem Basic-Sektor über Gewerbe- oder Vermietungsobjekte bis hin zu individuellen und luxuriösen Immobilien. Auch wenn München eindeutig ihr Haupteinzugsgebiet ist, streckt Anke Dietz ab und zu gerne ihre Fühler etwas weiter aus, wenn es sich lohnt.

Anke Dietz' größtes Kapital ist ihre offene, nette und unverkrampfte Art - ihr Motto: "Ich bin keine typische Verkäuferin, denn ich kann mich nicht verstellen. Für mich ist Ehrlichkeit das oberste Prinzip!"

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen