SONNTAGS I 20:15

Promi Shopping Queen: Diese vier Promis kämpfen in Berlin um die Krone

Eva: "Kann ich auch nackt kommen?"
Eva: "Kann ich auch nackt kommen?" Das Motto begeistert nicht alle 00:01:43
00:00 | 00:01:43

Wer findet den perfekten Look zu weißen Sneakern?

In Deutschlands Mode-Metrople Berlin stellen sich Schauspielerin Eva Habermann, Designer Julian F. M. Stoeckel, Moderatorin Ulla Kock am Brink sowie die ehemalige Weitspringerin Susen Tiedtke der Herausforderung Turnschuh. "Präsentiere ein Outfit um das It-Piece: Schneeweiße Sneaker" lautet das Motto bei "Promi Shopping Queen".

- Anzeige -

Die Begeisterung für das Motto hält sich zunächst in Grenzen

Promi Shopping Queen: Susen Tiedtke, Eva Habermann, Julian F. M. Stöckel und Ulla Kock am Brink
Susen Tiedtke, Eva Habermann, Julian F. M. Stoeckel und Ulla Kock am Brink © Motto in Berlin: "Herausforderun

Da ist alles möglich, wie Guido Maria Kretschmer erklärt: "Das können Männer wie Frauen tragen, es ist sehr angesagt und du kannst es frei kombinieren und stylen." Doch die Begeisterung für das Motto hält sich bei den prominenten Kandidaten zunächst in Grenzen: "Ich habe eher kurze Beinchen, und dann sieht das einfach nicht so gut aus", befürchtet Eva Habermann.

Eine Überraschung hat der Star-Designer auch noch für seine Kandidaten, denn für ihren Laufsteg-Auftritt sollen sie einen Song auswählen, der bestenfalls sogar zu ihrem Outfit passt: "Die können von mir aus mit 'Hänschen Klein' kommen, solange sie sich damit wohlfühlen."

Am ersten Tag startet die ehemalige Weitspringerin Susen Tiedtke ihre Shopping-Tour: "Die Geschäfte zu durchstöbern ist aufregend, weil man nie genau weiß, ob das Outfit am Ende wirklich passt. Und wir müssen ja erst einmal einen Turnschuh suchen!" Der ist mit Hilfe von Shopping-Begleitung Daniela schnell gefunden. Ulla Kock am Brink spekuliert währenddessen: "Ich kann mir vorstellen, dass sie wirklich in Knallfarben kommt." Doch Susen hat einen schwarzen Blazer mit weißem Top im Auge: "Das könnte niedlich werden. Das wird ein bisschen feminin sein, die Hüfte wird etwas umspielt – probiert’s mal, Kinder", findet Guido Maria Kretschmer. Die vier Stunden Shopping-Zeit sind dabei schneller vorbei als gedacht: So bleiben der Ex-Leichtathletin und heutigen Naturheilpraktikerin nur 20 Minuten für Haare und Make-up. Schafft Susen Tiedtke es noch fertig gestylt zu ihrem Song "She Moves" von "Alle Farben" auf den Laufsteg?

Am zweiten Tag ist Eva Habermann an der Reihe, die gemeinsam mit ihrem guten Freund Armin zu ihrer Shopping-Tour aufbricht: "Meine Turnschuhe sind sonst eher praktisch und nicht schön. Ich habe welche für den Sport und zum Herumlaufen, aber die sind nicht besonders modisch", stellt Eva fest. Aus dem Motto will die Schauspielerin einen lässigen Ibiza-Look mit Kleid, Ketten und Hut kreieren und die neuen Turnschuhe zieht sie dafür erst gar nicht mehr aus: "Wenn ich Kleider davor halte, dann habe ich die Sneakers schon direkt an. Jetzt brauche ich etwas, das nicht albern dazu aussieht!"

Die Wahl fällt zunächst auf ein schwarz-weiß-gemustertes Kleid: "Ich finde es eigentlich ganz pfiffig. Ein bisschen Schachbrett geht immer", so Guido Maria Kretschmer. Doch auch zwei weitere Outfits sind noch im Rennen, die besser zu ihrer Idee vom Ibiza-Look passen würden. Mit welchem von ihnen wird sich Eva Habermann zu Gnarls Barkleys "Crazy" auf dem Laufsteg präsentieren?

Julian F.M. Stoeckel: "Ich will’s klassisch und schick machen!"

An Tag 3 möchte Designer und Ex-Dschungel-Kandidat Julian F. M. Stoeckel die Konkurrenz ganz besonders überraschen: "Ich will ein ganz anderes Bild von mir zeigen. Ich will’s klassisch und schick machen! Ich habe einen speziellen Plan im Kopf." Zu dem gehören für ihn sowohl ein helles Hemd als auch eine Skinny-Jeans. "Ich fände es schön, wenn er wirklich das Glitzerzeug weglässt, nicht so viel Make-up drauf hat und mal als Junge kommt. Damit man mal sieht, wie er eigentlich aussieht. Aber das kriegt er glaube ich nicht hin", befürchtet Guido Maria Kretschmer. Kann Julian F. M. Stoeckel den Star-Designer und seine Konkurrentinnen tatsächlich überraschen? Mit dem Schlager "Mode" der Sängerin Paola ist er zumindest stilsicher unterwegs …

"Was ich aus dem Motto machen will? Ich lass es einfach auf mich zukommen", erklärt Moderatorin Ulla Kock am Brink, die am letzten Tag ihr perfektes Outfit zum It-Piece schneeweiße Sneaker sucht: "Ich habe einfach richtig Schiss, dass ich mit der Knete nicht auskomme. Und zur Not komme ich ohne Oberteil – dann seht ihr meinen BH!" Nach dem Kauf ausgefallener weißer Sneaker mit Cut-outs bleiben vorerst 365 Euro übrig. Und auch nachdem sich Ulla für ein sportlich-edles Outfit in Grau entschieden hat, ist das Budget noch nicht erschöpft: "Ich hab noch nie in meinem Leben so viele Teile für so wenig Geld gekriegt." Nachdem die richtige Tasche gefunden ist und das Styling sitzt, will die Moderatorin zu "La vie en rose" von Grace Jones den Laufsteg erobern. Schafft sie es noch an ihren Konkurrenten vorbeizuziehen?

Wer meistert die "Herausforderung Turnschuh!" am besten und präsentiert das perfekte Outfit um das It-Piece schneeweiße Sneaker?

PROMI SHOPPING QUEEN

VIDEOS
Wer wird "Promi Shopping Queen" in Turnschuhen?
00:00 | 04:39

Guido kürt den Sieger

Wer wird "Promi Shopping Queen" in Turnschuhen?