Demnächst wieder im Programm

Rahmgeschnetzeltes vom Kalb mit handgemachten Butterspätzle und kleinem Gurkensalat

Zutaten
für Personen
Spätzleteig
Mehl 500 g
Salz
Muskat
Sprudelwasser
Zürcher Geschnetzeltes
Kalbsfond
Zwiebeln 3
Champignons braun 300 g
Riesling
Sahne
oder
Butter
Salz
Pfeffer
Gurkensalat
Sahne 1 Becher
Dillspitzen 1 Dose
Kräuteressig 1 Flasche
Schnittlauch
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 3
Zubereitungszeit ca. 75 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 748,936 (179)
Eiweiß 12.22g
Kohlehydrate 21.04g
Fett 4.97g
Zubereitungsschritte

Spätzleteig

1 Mehl, Salz und Eier in einer Schüssel von Hand zusammenrühren. Ein wenig Wasser langsam einrühren, bis ein leicht zäher Teig entsteht.

2 Dann den Teig ca. 15 Minuten stehen lassen und danach noch mal kurz durchrühren.

3 Wasser in einem Topf erhitzen und salzen. Eine Schüssel mit kaltem Wasser für die fertigen Spätzle bereitstellen.

4 Wenn das Wasser kocht, den Teig vom Brett in das kochende Wasser hineinschaben. Wenn die Spätzle an die Oberfläche kommen, sofort mit dem Schaumlöffel herausnehmen und in eine Schüssel geben.

5 Die Spätzle kurz abkühlen lassen und vor dem Essen kurz in einer Pfanne mit Butter schwenken.

Zürcher Geschnetzeltes

6 Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Dann die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Das Kalbfleisch quer zur Faser in dünne Streifen schneiden.

7 Anschließend das Erdnussöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Fleischstreifen darin von allen Seiten scharf anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Nun auch die Zwiebelwürfel und die Champignons in der Pfanne anbraten.

8 Den Bratensatz mit Weißwein ablöschen und aufkochen lassen. Dann die Schlagsahne angießen und mit dem Weißwein verrühren. Das Fleisch dazugeben und weitere 3 Minuten in der Soße köcheln lassen.

9 Zum Schluss das Geschnetzelte ordentlich mit Salz und Pfeffer würzen.

Gurkensalat

10 Die Schlangengurken schälen, mit dem Hobel in feine Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"