"Real Cool Runnings": Team Kenia bei einem Eishockeyspiel

Die Sportart ist nicht für alle etwas

Hubert Hirschbichler, der Gastvater von Sammy und Isaac, begleitet das "Team Kenia" zu einem Eishockeyspiel. Die Sportart ist den Männern nicht unbekannt - im Hotel in Kenia haben sie Eishockey bereits im Fernsehen entdeckt und wollten sofort mehr darüber erfahren.

- Anzeige -

Jetzt sind die Kenianer sehr gespannt, denn sie werden zum ersten Mal ein Eishockeyspiel live sehen. Hubert erklärt noch schnell, welche Mannschaft sie unterstützen: Inzell natürlich!

Das Spiel beginnt und die Kenianer sehen, dass es bei der Sportart ganz schön zur Sache geht. Sammy erkennt, dass die Eishockeyspieler eine gute Technik haben: "Das können nur Leute, die schon lange auf Schlittschuhen laufen." Isaac: "Manchmal sieht es aus als würden sie sich gegenseitig umbringen. Aber, es macht Spaß zuzusehen." Doch nicht allen gefällt die Sportart. Amos ist das Spiel viel zu brutal - er will niemals Eishockey spielen.