Rebecca Romijn als Michelle Maxwell

Rebecca Romijn als Michelle Maxwell

Rebecca Romijn als Michelle Maxwell

In „King & Maxwell“ übernimmt US-Star Jon Tenney die Rolle des Sean King, eines gescheiterten Secret-Service-Agenten der eine Vorliebe für kitschige Liebesromane hegt, aus seiner Abneigung gegen Waffen keinen Hehl macht und der eine unrühmliche Vergangenheit als Alkoholiker hinter sich gelassen hat. Das Schicksal hat den gelernten Jurist mit ausgeprägtem Gerechtigkeitsgefühl und seine jetzige Geschäftspartnerin Michelle Maxwell – gespielt von Rebecca Romijn - zusammengeführt. Die smarte Waffenexpertin leistete sich im Dienst ebenfalls einen schweren Fehler. Als sie die Entführung eines ihrer Klienten nicht verhindern kann, muss sie ihren Stuhl räumen. Seitdem verdient sich die attraktive Sportskanone zusammen mit ihrem Partner King in einer Privatdetektei die Sporen. Dabei helfen ihre guten Kontakte und ihre schnelle Auffassungsgabe dem ungewöhnlichen Duo mehr als einmal aus brenzligen Situationen. Ihre einzige Schwäche – ihre Unordentlichkeit. Und die treibt King schier in den Wahnsinn…

- Anzeige -

Biografie Rebecca Romijn

Rebecca Romijn als Michelle Maxwell

Das ehemalige „Victoria’s Secret“-Model Rebecca Romijn startete ihre Karriere auf dem Laufsteg und sorgte in Kampagnen für Christian Dior und auf dem Cover von Sports Illustrated für Aufsehen. Vom „People“-Magazin wurde sie gleich zweimal auf die Liste der 50 schönsten Menschen der Welt gesetzt. Ihre Schauspielkarriere startete die Ex-Frau von US-Star John Stamos in der US-Hitcomedy „Friends“. Es folgte der Durchbruch in der preisgekrönten Kinoreihe „X-Men“, in der sie die Rolle der Mystique einnahm sowie der Thriller „Femme Fatale“ an der Seite von Antonio Banderas und der Science-Fiction-Thriller „Rollerball“ an der Seite von Jean Reno und Chris Klein. In Kürze wird die Ehefrau des „Crossing Jordan“ Star Jerry O'Connell zusammen mit Rob Lowe in der TV-Komödie „The Pro“ zu sehen sein. In „King & Maxwell“ spielt Rebecca Romijn an der Seite von US-Schauspieler Jon Tenney.