SONNTAGS I 17:00

auto mobil

 

Reparatur dank 3D-Drucker?

Reparatur dank 3D-Drucker?

Spannendes Forschungsprojekt

Über 3D-Drucker hat man schon viel gehört. Alles soll in Zukunft aus dem Drucker kommen, es gibt sogar Forschungen über den Druck von Fleisch. Auch in der Automobilbranche kann der 3D-Drucker interessant werden: für Reparaturen.

Reparatur dank 3D-Drucker?

Oft sind bei komplexen Autoteilen nur Kleinigkeiten defekt. Trotzdem muss das ganze Teil ausgetauscht werden. Mithilfe des 3D-Druckers könnten solche Kleinteile reproduziert werden und den Austausch des großen, komplexen Teiles überflüssig machen.

Günstige Reparatur statt teurem Teiletausch - das ist das Motto des Forschungsprojektes "Kfz-Service-Engineering 2020". Der Druck der defekten Teile soll direkt vor Ort in der Werkstatt erfolgen, schnell und kostengünstig. Für uns Autofahrer ein sehr interessantes Projekt - Grund genug, uns das einmal anzuschauen.

Mercedes G-Klasse erstrahlt in neuem Glanz

Wie ein Phoenix aus der Asche

Mercedes G-Klasse erstrahlt in neuem Glanz