Aktuell nicht im Programm

Reptilienstation München

Menschen, Tiere & Doktoren: Krokodil
Menschen, Tiere & Doktoren: Per Luftfracht kommen ein verwahrlostes Krokodil und vier Leguane aus Athen.

Eine außergewöhnliche Rettungsaktion

Dr. Markus Baur und Tobias Friz von der Reptilienauffangstation München nehmen heute ganz besondere Passagiere am Münchner Flughafen in Empfang: Ein verwahrlostes Krokodil und vier Leguane kommen per Luftfracht aus Athen.

- Anzeige -

Gemeinsam mit verschiedenen Tierschutzorganisationen hat sich das Team der Reptilienstation monatelang für die Überführung der nicht artgerecht gehaltenen Tiere aus Griechenland eingesetzt. Nun ist es endlich soweit und die beiden Reptilienexperten sind dementsprechend aufgeregt.

Mit einem Gabelstapler werden ihnen die Tiere in einer Frachtbox übergeben, die kaum in ihr Auto passt. Dann geht es mit der außergewöhnlichen Ladung auf direktem Weg zur Auffangstation. Es gilt, nicht zu viel Zeit zu verlieren, da die Tiere schon eine lange anstrengende Reise hinter sich haben.

Doch Dr. Markus Baur und Tobias Friz haben Pech: Erst gerät der Transport nach wenigen hundert Metern in einen Stau und dann fällt den Tierärzten auf, dass gar keine Lebenszeichen aus den Transportkisten zu hören sind...

Homepage der Reptilienauffangstation München

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung