MO - FR I 19:00

Rinderfilet an Sauce Bearnaise mit knusprigen Kartoffelbällchen, Zuckerschoten und Babykarotten

Zutaten
für Personen
Für die Sauce Bernaise
Pfefferkörner 1 TL
Öl 1 TL
Estragonstiele 4 Stück
Essig 3 EL
Weißwein 100 ml
Eigelb 4 Stück
Butter geklärt 200 ml
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
Für das Rinderfilet
Für das Gemüse
Zuckerschoten 200 g
Für die Knusper-Kartoffelbällchen
Cornflakes 100 g
Mehl 100 g
Eigelb 3 Stück
Muskat
Fett zum Frittieren 200 ml
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 70 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 782,408 (187)
Eiweiß 14.71g
Kohlehydrate 0.12g
Fett 13.70g
Zubereitungsschritte

Sauce Bearnaise

1 Schalotte pellen und in feine Ringe schneiden. Pfefferkörner im Mörser grob zerdrücken. Beides ohne Farbe im Öl anschwitzen. 1 Estragonstiel, Essig und Weißwein zugeben, auf 100 Milliliter einkochen und abkühlen lassen.

2 Eigelb in einen Schlagkessel geben, die Reduktion durch ein Sieb dazu gießen. Über dem heißen Wasserbad cremig aufschlagen. Abkühlen lassen. Restlichen Estragon hacken.

3 Lauwarme geklärte Butter zuerst tropfenweise, dann in dünnem Strahl unterschlagen. Mit gehackten Kräutern, Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Rinderfilet

4 Rinderfilet in 200 Gramm Stücke zuschneiden, je nach Belieben anbraten. Medium 3 Minuten von jeder Seite scharf anbraten.

5 Danach zum Ruhen in Alufolie packen, und bei 70 Grad im Ofen 10 Minuten ruhen lassen.

Gemüse

6 Babykarotten schälen und kochen bis sie bissfest sind. Zuckerschoten müssen nur ganz kurz gekocht werden. Anschließend mit etwas Butter, Salz und Pfeffer würzen und kurz anbraten.

Knusper-Kartoffelbällchen

7 Kartoffeln kochen, wie Pellkartoffeln. Danach die Kartoffeln schälen und stampfen. Anschließend das Kartoffelpüree mit Salz, Pfeffer und Muskat gut würzen.

8 Dann das Kartoffelmus zu etwa gleich großen Bällchen formen. Die Bällchen werden zuerst in Mehl, dann in dem Eigelb und anschließend in den Cornflakes gewälzt.

9 Die Bällchen schließlich in ca. 200 Grad heißem Frittieröl ca. 10 Minuten frittieren.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger