MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner

 

Risotto all'Amarone della Valpolicella

Nalias Wunsch-Hauptspeise

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Risotto-Reis 300 g
Parmesan gerieben 60 g
Zwiebeln gehackt 1 Stück
Butter 80 g
Lorbeerblatt 1 Stück
Gemüsebrühe, klar 1 l
Rotwein (Amarone della Valpolicella) 300 ml
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 37 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 556,472 (133)
Eiweiß 2.77g
Kohlehydrate 14.47g
Fett 5.96g

1 Brühe zum Kochen bringen und warm halten. Zwiebel und Lorbeer in Butter andünsten. Lorbeer wieder entfernen, den Reis hinzugeben und unter Rühren andünsten, bis dieser glasig wird. Mit Amarone ablöschen und leicht salzen. Bei mittlerer Hitze reduzieren, soviel Brühe zugeben, das der Reis bedeckt ist. Unter leichtem Rühren garen.

2 Nach und nach restliche Brühe hinzugeben. Der Reis sollte von der Brühe immer bedeckt sein. Nach 20 Minuten Topf vom Herd nehmen und Parmesan und Butter unterrühren. Noch zwei Minuten rühren. Bei geschlossenem Deckel weitere zwei Minuten ruhen lassen und dann in Tellern servieren.

Schwer zu ertragende Szenen im Harz

Elke zieht die Null

Schwer zu ertragende Szenen im Harz