SONNTAGS I 17:00

Riverside Kustomz

Riverside Kustomz
Riverside Kustomz: Soziale Werkstatt

Riverside Kustomz: Zweite Chance für Schulabbrecher

Markus Sansa ist Sozialarbeiter und ein großer Fan amerikanischer Autos. Doch wie kann man das miteinander kombinieren? Markus hat eine Werkstatt für US-Cars eröffnet: Riverside Kustomz. Hier möchte er arbeitslosen Jugendlichen und Schulabbrechern eine zweite Chance bieten und sie auf ein geregeltes Arbeitsleben vorbereiten. Erfahrene Berufstätige aus der Kfz-Branche, die hier zum Teil ehrenamtlich arbeiten, zeigen den jungen Erwachsenen, wie man ein Auto repariert. In der Werkstatt werden nicht nur Praktikanten betreut, sondern hier können auch Jugendliche eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker absolvieren.

- Anzeige -

Zufriedene Kunden

Riverside Kustomz ist ein gemeinnütziger Verein, der von der kommunalen Arbeitsförderung finanziell unterstützt wird. Doch diese Finanzspritze allein reicht nicht aus um die Kosten der Werkstatt zu decken. Daher ist Markus Sansa auf zufriedene Kunden angewiesen.

Wir durften Markus und seinen Jungs einmal über die Schulter schauen.