Mittwochs I 20:15

Rizzoli & Isles: Darstellerin Lorraine Bracco

Lorraine Bracco Angela Rizzoli Rizolli Isles
Angela Rizzoli (Lorraine Bracco) (Foto: VOX/Warner Bros. International TV Distribution) © Gallery, Staffel eins

Lorraine Bracco ist Angela Rizzoli

Lorraine Bracco wurde am 2. Oktober 1954 in New York geboren.

- Anzeige -

Die Schauspielerin wurde vor allem durch zwei Rollen bekannt. Für ihre Verkörperung der Mafia-Ehefrau Karen Hill in Martin Scorseses "Good Fellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia" (1990) erhielt sie eine Oscar-Nominierung. Außerdem war sie regelmäßig in "Die Sopranos" zu sehen, wo sie die Therapeutin von Obergangster Tony Soprano spielte.

Zu ihren Filmrollen zählen "Switch – Die Frau im Manne" (1991), "Even Cowgirls Get the Blues" (1993) und "Jim Carroll – In den Straßen von New York" (1995). 1994 bis 2002 war sie mit dem Regisseur und Schauspieler Edward James Olmos verheiratet, gemeinsam mit Harvey Keitel hat Bracco eine Tochter.