Aktuell nicht im Programm

Robert Neubauers Kunde ist mit allem unzufrieden

Model hat das Gefühl einen Puff zu besichtigen

Das Marken-Zeichen von "mieten, kaufen, wohnen"-Makler Robert Neubauer sind schicke Wohnungen. Und die zeigt er in seiner gewohnt lockeren Art. Kaum zu glauben, dass er von Emil Weinhaus heute als Spießer abgestempelt wird. Doch das Model ist in Sachen "lockere Art" etwas anderes gewohnt. Er verblüfft den Potsdamer Makler nicht nur mit seinen Ansprüchen, sondern auch mit seinem Beruf. Denn Emil Weinhaus präsentiert nicht nur Männer-, sondern auch Frauen-Mode.

- Anzeige -

Robert Neubauers Kunde ist schon vor der Besichtigung unzufrieden. Emil Weinhaus hat sich zwar eine ruhige Lage gewünscht, aber die Umgebung der Immobilie passt ihm gar nicht. "Ruhig heißt ja nicht, dass es gleich am Arsch der Welt ist", erklärt das Model.

Das Innere der Berliner Dachgeschosswohnung kann den Kunden auch nicht gerade in Begeisterung versetzen. Die lachsrosa farbige Wand ist nämlich nicht gerade der Stil des Models. "Irgendwie habe ich das Gefühl, ich bin in einem Puff gelandet", gesteht Emil Weinhaus. Seiner Meinung nach muss noch viel gemacht werden, und er nicht dazu bereit, in diese Wohnung einen Haufen Geld zu investieren.

Auch an dem Makler hat er einiges zu kritisieren: Emil Weinhaus gefällt Robert Neubauers "spießiger" Stil überhaupt nicht. Und das reibt er dem Berliner auch gleich unter die Nase. Der Makler führt Emil Weinhaus weiter durch die Immobilie, doch die Besichtigung ist nicht mehr zu retten. Das Model sucht mit den Worten "Rufen Sie mich einfach an, wenn Sie etwas Neues haben" das Weite.

Der zweite Versuch

Nachdem Robert Neubauer einfach stehen gelassen wurde, hat er sich erneut auf die Suche gemacht und tatsächlich eine passende Immobilie gefunden. Er präsentiert dem Model eine Luxuswohnung in einer etwas lauteren Gegend. Nicht nur die Umgebung, sondern auch das Outfit des Maklers gefällt dem Kunden.

In der Wohnung angekommen, strahlt Emil Weinhaus. Das Wohnzimmer und die offene Einbauküche sind ganz nach der Vorstellung des jungen Kunden. Das Model ist soweit zufrieden, aber der Fußboden muss noch einen Test bestehen. Emil Weinhaus präsentiert nämlich nicht nur Herren-, sondern auch Frauenmode und hat zufällig Pumps dabei. "Ich würde gerne mal gucken, ob es sich hier damit gut laufen lässt." Robert Neubauer ist beeindruckt: Sein Kunde kann wirklich wie eine Frau auf den Schuhen laufen.

Nachdem der Boden den Test bestanden hat, geht die Besichtigung weiter. Emil Weinhaus verliebt sich in das Badezimmer – doch das Beste kommt zum Schluss: Die Dachterrasse bietet einen wunderschönen Ausblick. "Sie haben mich tatsächlich überrascht", gibt das Model zu. Der junge Kunde entscheidet sich für die Luxuswohnung in Berlin Mitte.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen