SONNTAGS I 17:00

Rolls Royce

Rolls Royce

Noble Eleganz

Rolls-Royce ist für viele ein Synonym für noble Eleganz und britisches Understatement, auch wenn mittlerweile ein deutsches Unternehmen kräftig mitmischt: Vor zwölf Jahren hatte BMW die damals kriselnde Edelmarke als selbstständiges Tochterunternehmen erworben und für den britischen Automobil-Adel eine neue Fabrik gebaut.

- Anzeige -

Umzug eines Traditions-Unternehmens

So zog das 1904 in Manchester von dem Konstrukteur Frederick Henry Royce und Autohändler Charles Rolls gegründete Unternehmen fast ein Jahrhundert später aus dem industriellen Norden in den grünen Süden der Insel nach Goodwood.

"auto mobil – Das Vox-Automagazin" besucht die exklusive Produktionsstätte in der südenglischen Bilderbuchgrafschaft Sussex.