AKTUELL NICHT IM PROGRAMM

"Rollstuhlhund" Attila sucht Teilzeit-Betreuung

Der Hundeprofi: Rollstuhlhund Attila
"Rollstuhlhund" Attila aus "Der Hundeprofi" sucht eine liebevolle Betreuung.

Unentgeltliche Teilzeit-Betreuung für den Rüden gesucht

Der anderthalbjährige Mischlingsrüde Attila hat eine bewegende Geschichte hinter sich. Er kam bereits behindert zur Welt und schlug sich als Welpe auf den Straßen von Kathmandu durch. Dort wurde er von der deutschen Pilgerin Doris gerettet, die heute mit dem gehandicapten Rüden in Köln Lindenthal lebt und sich Entlastung bei seiner Betreuung wünscht. Die VOX Coaching-Doku "Der Hundeprofi" beschäftigt sich in der aktuellen Folge vom 20.09.2014 mit dem Fall.

- Anzeige -

Attila ist gut mit anderen Hunden verträglich und genießt es, sich in seinem Hunde-Rollstuhl draußen zu bewegen. Wenn Sie sich stundenweise und unentgeltlich um ihn kümmern möchten, wenden Sie sich bitte an die Produktionsfirma von "Der Hundeprofi" und senden eine E-Mail an info@mina-tv.de.