MO - FR I 19:00

Samtige Rote-Bete-Suppe

Samtige Rote-Bete-Suppe

Zutaten
für Personen
Schalotten 4 Stk.
Ingwer 20 g
Rote Bete 500 g
Olivenöl 2 EL
Zucker 2 TL
Gemüsebrühe 800 ml
Butter 50 g
Salz und Pfeffer
Zitronensaft frisch gepresst 0,5 Stk.
Crème fraîche 200 g
Wasabi 1 EL
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 439,32 (105)
Eiweiß 0.94g
Kohlehydrate 4.29g
Fett 9.47g
Zubereitungsschritte

1 Die Schalotten abziehen, Ingwer schälen, beides klein würfeln. Rote Bete schälen (dazu Küchenhandschuhe anziehen) und klein schneiden. Öl in einem breiten Topf erhitzen. Schalotten und Ingwer darin etwa 1 Minute andünsten. Rote Bete hinzufügen und unter Rühren 1 Minute mit andünsten. Gemüse mit Zucker bestreuen und diesen leicht karamellisieren lassen.

2 Brühe dazu gießen und die Suppe bei mittlerer Hitze 15 bis 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich gegart ist. Suppe fein pürieren.

3 Abschließend die Butter unterrühren und die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Crème fraîche mit dem Wasabi verrühren und als Klecks auf die Suppe geben.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger