MO - FR I 19:00

Scampi e Spinachi

Zutaten
für Personen
Sahne 500 g
Scampis 25 Stk.
Linguine 500 g
Basilikum Pesto 2 EL
Parmesan 50 g
Muskatnuss 1 Prise
Kirschtomaten 300 g
frischen Baby Blattspinat 500 g
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 20 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1029,264 (246)
Eiweiß 6.48g
Kohlehydrate 25.90g
Fett 12.94g
Zubereitungsschritte

1 Für die Soße 25 Scampi im Wok heiß anbraten bis sie sich rosa färben. Scampi mit Pfeffer und Chilli gut würzen. Anschließend die Sahne hinzufügen. Nach Geschmack wieder mit Pfeffer und Salz würzen. Die Sahne gut kochen lassen bis sich ein schaumiger Rand am Wok bildet. 2 Esslöffel Basilikum hinzufügen und gut rühren. Anschließend den Parmesan in die Soße reiben. Nochmals kochen lassen.

2 Nun die Nudeln in 1 Liter gut gesalzenem Wasser 8-10 Minuten kochen lassen. In der Zwischenzeit den Blattspinat waschen und die Kirschtomaten vierteln. Wenn die Nudeln fertig sind, von der Platte nehmen und das Wasser abgießen. Die Nudeln nun im Wok wenden , sodass sie die Soße annehmen. Anschließend die Muskatnuss darüber reiben. Zum Schluss die Nudeln inklusive der Soße auf die Teller verteilen, Blattspinat und Tomaten locker darauf verteilen. Fertig.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden