"Scarpetta" von Patricia Cornwell

"Scarpetta" von Patricia Cornwell

Patricia Cornwells "Scarpetta"

Am Silvesterabend findet man die Psychologiestudentin Terri Bridges erdrosselt in ihrem New Yorker Apartment. Ihr Freund Oscar Bane ist der Hauptverdächtige, wird jedoch aufgrund seiner bizarr anmutenden Erklärungen in die Gefängnispsychiatrie eingewiesen. Die Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta weiß nicht, ob sie ihm Glauben schenken soll, doch eines ist bald sicher: Terris Mörder spielt ein heimtückisches Spiel und hat ihr selbst dabei eine gefährliche Rolle zugewiesen …

- Anzeige -

Der Spiegel-Bestseller erstmals im Taschenbuch!

• Nr. 1-Bestseller in den USA - als Hardcover und Taschenbuch!

• "Wenn es um forensische Wissenschaften geht, dann kann niemand Cornwell das Wasser reichen." The New York Times

• "Hochprozentiger Stoff. Ein Cocktail aus Adrenalin und Furcht." The Times

• "Die Story ist vielschichtig, spannend und hinterlässt einen angenehmen Thrill." Alex Dengler, denglers-buchkritik.de

• "Cornwell-Leser mit ihrer Vorliebe für hochkomplexe, raffiniert gestrickte Thriller werden auch dieses Mal nicht enttäuscht. Beeindruckend und beklemmend zugleich sind die Kenntnisse der Autorin über die Möglichkeiten der modernen Medien und Techniken. Beeindruckend ist auch ihr Gespür für besondere Menschen." dpa

• "So sicher, wie ihre Ermittlerin das Skalpell ansetzt, so sicher benutzt Patricia Cornwell in dem Thriller Scarpetta […] die Sprache, um Stück für Stück das Böse im Menschen zu sezieren." 3sat

• "Wer mit Phiole und Pinzette zielführend umgehen will, schule sich also weiter an Kay Scarpetta und Konsorten." Buchjournal

• "Scarpetta bietet hochaktuelle komplexe Themen, Charaktere mit Vergangenheit und eine spannende Story. Da können gut 40 Minuten cooles Hochglanz-Fernsehen nicht mithalten." Die Rheinpfalz

• "Scarpetta ist zurück, und das gilt nicht nur für die Figur der kriminalistisch, begabten Rechtsmedizinerin, sondern auch für ihre Autorin Patricia Cornwell. […] Ein Katz- und Mausspiel zweier zutiefst verletzter Seelen entwickelt sich. Auch auf dieser Ebene überzeugt Cornwells neuer Roman, ihr bester seit langem." Hersfelder Zeitung

PATRICIA CORNWELL

Scarpetta

Ein Kay-Scarpetta-Roman

Originaltitel: Scarpetta

Originalverlag: Putnam

Aus dem Amerikanischen von Karin Dufner

Taschenbuch, Broschur, 576 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-442-47166-9

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 17,90* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Verlag: Goldmann

Wer ist die Autorin Patricia Cornwell

"Scarpetta" von Patricia Cornwell

Patricia Cornwell, 1956 in Miami geboren, arbeitete als Polizeireporterin in der Rechtsmedizin, bevor sie mit ihrem ersten bahnbrechenden Thriller um die Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta die Bestsellerlisten stürmte. Neben ihrer Tätigkeit als Schriftstellerin war sie dann unter anderem als Leiterin der Abteilung für Angewandte Forensik an der National Forensic Academy der University of Tennessee tätig. Patricia Cornwells hochspannende und bis ins kleinste Detail recherchierte Bücher wurden mit zahlreichen renommierten Preisen ausgezeichnet und erobern nach wie vor regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten.