MO - FR I 19:00

Schoko Torte mit Vanille Eis

Zutaten
für Personen
Schoko Torte:
Butter 140 g
Eier 4 Stück
Zucker 200 g
Vanille-Aroma 1 TL
Mehl 100 g
Kakaopulver 4 EL
Backpulver 2 TL
Saure Sahne 50 g
Marzipanrollen in versch. Farben
Eis:
Rohrzucker 100 g
Sahne 450 ml
Milch 220 ml
Vanilleschote 1 Stück
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 120 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1389,088 (332)
Eiweiß 4.01g
Kohlehydrate 30.84g
Fett 21.56g
Zubereitungsschritte

Torte:

1 225g Schokolade in Stücke brechen. Butter würfeln. Beides bei schwacher Hitze im Wasserbad schmelzen. 75g Schokolade grob hacken. Eier, Zucker und Aroma ca. 8 Minuten schaumig schlagen. Mehl, Kakao und Backpulver darauf sieben, vorsichtig unterziehen. Dann Schoko-Butter und saure Sahne, zuletzt die gehackte Schokolade unterheben. Die Masse in ein mit Backpapier ausgelegtes, tiefes Backblech streichen und ca. 20 Minuten bei 175 Grad backen. (Umluft: ca. 150 Grad). Den Kuchen auskühlen lassen und mit den zurecht geschnittenen Marzipandecken vorsichtig dekorieren.

Eis:

2 Die Sahne steif schlagen. Einen Topf im Wasserbad erhitzen. Die Eier aufschlagen und im Wasserbad mit dem Mixer weiß-schaumig schlagen. Den Zucker einrieseln lassen und so lange schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Masse cremig ist und glänzt. Das dauert im Ganzen ca. 5 Minuten. Dann das Wasserbad vom Topf nehmen und die Masse bis auf Zimmertemperatur abkühlen lassen, dabei weiter schlagen. Die Vanillestange auskratzen und das Mark mit der Milch verschlagen. Die Sahne und die Milch zu der Ei-Zucker-Masse geben und mit einem Teigschaber gut unterheben. Die Masse in die Eismaschine füllen und je nach Herstellerangaben ca. 40 Minuten zubereiten.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger