MO - FR I 19:00

Schokokuchen mit Vanilleeis Whiskey Flavoured

Zutaten
für Personen
Schokokuchen
Zucker 200 g
Mehl 200 g
Kuvertüre 225 g
Eigelb 5 Stk.
Eier 5 Stk.
Vanilleeis Whiskey Flavoured
Zucker 13 EL
Honig 5 EL
Salz 0,5 TL
Eigelb 8 Stk.
Whisky 100 ml
Vanilleschoten 5 Stk.
geschreddertes Whiskeyfass 1 Hand
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 300 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1514,608 (362)
Eiweiß 2.72g
Kohlehydrate 37.32g
Fett 21.42g
Zubereitungsschritte

Schokokuchen

1 Zuerst die Kuvertüre im Wasserbad flüssig werden lassen. Dabei die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Dann das Eigelb vom Eiweiß trennen und zusammen mit den ganzen Eiern nach und nach unterziehen. Mehl und die geschmolzene Kuvertüre ebenfalls nach und nach in die Masse einrühren. Im Anschluss die Kuchenmasse in eingefettete Formen füllen und in den Kühlschrank stellen.v

2 Zum gewünschten Zeitpunkt den Ofen auf 180 Grad vorheizen und den Kuchen für 10 Min backen. Dann herausnehmen und servieren. Im besten Fall ist der Kern des Kuchens noch flüssig, dies hängt aber mit der Größe der Backform zusammen. Das heißt je größer die Form ist umso länger muss der Kuchen backen.

Vanilleeis Whiskey Flavoured

3 Zuerst die Schlagsahne, die ausgekratzten Vanilleschoten und das Holz in einem Topf aufkochen. Dann das Holz und die Vanilleschoten raus sieben und die Sahnemasse circa 45 Min abkühlen lassen.

4 In der Zwischenzeit den Zucker, den Honig, das Eigelb, die Vanille und das Salz miteinander verrühren.

5 Wenn die Sahne erkaltet ist circa 1/3 davon mit der Zuckermischung vermischen. Danach alles zurück in den Sahnetopf und bei niedriger Temperatur 8- förmig schlagen bis die Masse leicht schaumig ist. Dann für circa 2 Stunden in die Eismaschine, wobei nach circa 1 Stunde der Whiskey zugeschüttet wird.

Model Jana kocht sich an die Spitze
00:00 | 00:33

Kochen kann sie auch noch

Model Jana kocht sich an die Spitze