Schrankalarm: Claudia erstrahlt in völlig neuer Farbenpracht

Claudia traut ihren Augen kaum
Claudia traut ihren Augen kaum Knallige Farben statt Einheitsgrau 00:09:11
00:00 | 00:09:11

Im großen Fitting zeigt sich, ob die Experten mit ihrer Wahl richtig liegen

Nach einem aufregenden Shopping-Tag ist Kandidatin Claudia bereit für das große Fitting. Die "Schrankalarm"-Experten Miyabi Kawai und Manuel Cortez haben den Look der 34-Jährigen genauer unter die Lupe genommen und ihren Schrank großzügig ausgemistet. Während Manuel mit seinem Schützling shoppen war, hat sich Miya an die Nähmaschine begeben, um ein paar Fundstücke aus Claudias Schrank aufzupimpen. Noch ist die Kandidatin ahnungslos, welche Outfits gleich auf sie zukommen.

- Anzeige -
Vox Schrankalarm Claudia
Claudia sieht zum ersten Mail ihren neuen Look

Aufgeregt steht die tätowierte Betriebswirtin vor dem noch umgedrehten Spiegel. Als Manuel das gute Stück wendet, ist die Kölnerin sprachlos. Der einheitsgraue Casual-Look gehört der Vergangenheit an und Claudia erstrahlt in einem knalligen Fuchsia und blauen Accessoires. "Ich hätte nie so viele Farben miteinander kombiniert", freut sie sich und schwärmt weiter: "ich bin überrascht, wie lässig ich aussehen kann".

Claudia kann nicht nur mit ihrer Bluse punkten

Als nächstes ist der Chic-Look an der Reihe. Im Vorfeld haben die "Schrankalarm"-Experten schon Accessoires besorgt. Die Kombination aus Claudias altem Kleid und einer auffallenden Tasche, verleihen ihr eine schlichte Eleganz. "Wir zeigen ihr, wie man mit Accessoires dasselbe Teil komplett anders stylen kann", erklärt Manuel. Auch die 34-Jährige ist total begeistert von diesem, für sie ungewohnten Look.

Für die Abitur-Feier hat sich Miya etwas ganz Besonderes einfallen lassen: aus Claudias altem Hosenanzug hat sie einen regelrecht neuen Anzug aus hipper kurzer Hose und frecher Jacke geschneidert. Passend dazu haben Manuel und sein Schützling bei ihrer Shoppingtour eine gepunktete, weiße Bluse erstanden. Kombiniert mit hohen Schuhen ist Claudia kaum wiederzuerkennen. Sie ist begeistert von ihrer Verwandlung und kann es kaum erwarten, sich so ihren ehemaligen Mitschülern zu präsentieren.