Schrankalarm: Isabel sucht nach einen Festival-Look

"Ich brauche mehr Mut und einen Festival-Look"
"Ich brauche mehr Mut und einen Festival-Look" Gähnende Leere in Isabels Kleiderschrank 00:00:49
00:00 | 00:00:49

Neuer Mut für Isabel: "Ich bin mir immer unsicher, was ich anziehen soll"

Isabels Hilferuf führt die "Schrankalarm"-Experten Manuel Cortez und Miyabi Kawai an die Perle der Elbe, nach Hamburg. Hier lebt die 25-Jährige. Styletechnisch hält die Ergotherapeutin ihren Look gern simpel. Jeans und T-Shirt sind dabei treue Weggefährten. Hinzu kommt, dass Isabels Hobby Reiten ihr zu sportlichen Oberschenkeln verholfen hat, welche des Öfteren zu einer Herausforderung werden. Die Mode-Experten können darüber nur lächeln, sie sind begeistert von der nordischen Schönheit: "Da haben wir so viele Möglichkeiten."

- Anzeige -
Isabel wünscht sich mehr Mut und braucht die Hilfe der "Schrankalarm"-Experten
Isabel wünscht sich mehr Mut und braucht die Hilfe der "Schrankalarm"-Experten.

Eine wirkliche Aufgabe stellt, neben der Beseitigung etwaiger Zweifel, allerdings Isabels Kleiderschrank für Manuel und Miyabi dar. Geschockt erblicken sie förmlich "gähnende Leere" bei der 25-Jährigen. Für Manuel unvorstellbar: "Wie kann man mit so wenigen Sachen nur leben?" Kandidatin Isabel sieht sich eher als "praktisch veranlagt". Mode spielt in ihrem Leben nicht die Hauptrolle. Umso wertvoller ist für sie die Unterstützung von den "Schrankalarm"-Experten Manuel Cortez und Miyabi Kawai. Gemeinsam gilt es, Isabels modischen Mut auf ein neues Level zu bringen.

Isabel: "Ich suche einen Festival-Look"

Isabel ist eine begeisterte Festival-Besucherin. Sobald es warm wird, ist die Wiese ihre Tanzfläche. Dafür sucht die 25-Jährige ein richtiges Hingucker-Outfit, welches aber auch den Strapazen eines Festivals standhalten kann. Ob die Fashion-Experten Miyabi Kawai und Manuel Cortez ihr dabei helfen können? Festivals obliegen nicht ihrer Expertise, daher wird es spannend im großen Finale von "Schrankalarm".