Schrankalarm: Kerstin erstrahlt in ihren neuen Outfits

Der "Dorftrottel"-Look gehört der Vergangenheit an
Der "Dorftrottel"-Look gehört der Vergangenheit an Kerstin erstrahlt in ihren neuen Outfits 00:06:16
00:00 | 00:06:16

Der "Dorftrottel"-Look von Kerstin gehört der Vergangenheit an

Die "Schrankalarm"-Experten Manuel Cortez und Miyabi Kawai sind auf dem Land unterwegs. Ihr Schützling Kerstin ist auf dem Bauernhof groß geworden, was sich auch in ihren Outfits wiederspiegelt. Die 36-Jährige hat ihren alten Look satt und ist motiviert, sich zu verändern. Ob das Stylisten-Duo für sie die richtigen Teile ausgesucht hat und Kerstin mit ihrem neuen Style zufrieden ist, zeigt sich nun im Finale.

- Anzeige -
Der "Dorftrottel"-Look von Kerstin gehört der Vergangenheit an
Kerstin erstrahlt in ihren neuen Outfits

Als die 36-Jährige sich zum ersten Mal im Spiegel sieht, ist sie total perplex. "Oh Gott, meine Haare!", stellt sie sofort fest. Neben dem neuen Kleidungsstil ändert vor allem die neue Frisur ihr Erscheinungsbild. Die grünen Haare gehören der Vergangenheit an und die Bäuerin trägt nun eine elegante und weniger bunte Haarpracht.

Kerstin ist nach dem Umstyling perplex: "Oh Gott meine Haare!"

Ihr neues Casual-Outfit besteht aus einem schwarz-weißen Poncho, einem weißen Basic-Oberteil und schlichten Hosen aus Kerstins Kleiderschrank. Um das Outfit zu verfeinern haben die Stylisten eine lange Kette gewählt.

Für den Chic-Look darf es sogar noch glamouröser werden: Den Hals der 36-Jährigen schmückt jetzt eine auffallende Kette. Mit der Kombination aus Blazer und Rock kommt ihre Weiblichkeit nun viel mehr zur Geltung. Ihr Oberteil hat Miya mit einem neuen Ausschnitt gepimpt.

Für den finalen Look haben sich die Mode-Experten dann etwas Besonderes einfallen lassen. Kerstins Brille hat austauschbare Bügel und so können sie die Brille auf das Outfit abstimmen. Als Manuel den Spiegel umdreht, strahlt die Bäuerin über beide Ohren. Das gewählte Kleid ist nicht nur knall pink, sondern setzt auch ihre Figur so richtig in Szene. "Auf die zwölf! Du kannst das tragen", freut sich Manuel mit seinem Schützling. "Dorftrottel bin ich jetzt natürlich nicht mehr", lacht Kerstin. Nun muss sie sich nur noch an ihren neuen Look gewöhnen.