Schrankalarm: Kerstin wird mit ihrem neuen Look zum "Fan-Girl deluxe"

Kerstin freut sich über ihren neuen Look
Kerstin freut sich über ihren neuen Look Ein absolutes "Fan-Girl deluxe" 00:05:05
00:00 | 00:05:05

So ist Kerstin ein absoluter Hingucker im Fanblock

Nach einem kleinen Exkurs in die Welt der Kombinationen und fleißigem Shoppen mit "Schrankalarm"-Experte Manuel geht es für Kerstin zur finalen Anprobe. Dabei ist die Kandidatin vor allem auf ihr neues Stadion-Outfit für die Football-Sommersaison gespannt. Ob die Fashion-Experten Manuel Cortez und Miyabi Kawai bei ihrem Schützling punkten können, zeigt sich im großen Finale.

- Anzeige -
Mit dem Umstyling der "Schrankalarm"-Experten ist Kerstin ein absoluter Hingucker im Fanblock
Kerstin wird mit ihrem neuen Look zum "Fan-Girl deluxe".

Während Kerstin mit Manuel Cortes einkaufen geht und unter Anleitung des Mode-Coachs neue Looks zu kombinieren lernt, kümmert sich Miyabi gemeinsam mit Kerstins Freundin Dani um Ordnung im Kleiderschrank. Da Kerstins Kleiderrepertoire begrenzt ist, lassen die Expertin und ihre Helping-Hand Dani ein wenig Gnade walten. Zudem beherbergt Kerstins Kleiderschrank auch wahre Schätze. Durch die Heirat eines Afrikaners besitzt die 32-Jährige fantastische Stoffe, aus welchen Schrankstrategin Miyabi tolle Kreationen für den neuen Look der zweifachen Mama entwickelt.

Auch Manuels Kombinationscoaching zeigt Wirkung. Freudig präsentiert sich Kerstin in ihrem neuen Casual-Look. In einer Kombination aus Ethno-Oberteil, Lederjacke und dunkler Basic-Jeans fühlt sich Kerstin "pudelwohl" und findet es ist "ein Bomben-Look".

Kerstins neuer Style inspiriert: "Ich habe auch wirklich schon viele, viele Ideen"

Weiter geht es mit Kerstins Chic-Look. Hierbei kommen Miyabis Eigenkreationen aus Kerstins afrikanischen Stoffen zum Einsatz. Die ausgefallenen Accessoires perfektionieren ihren Look und setzen tolle Akzente zum weißen Kleid im Safari-Style. Mit diesen Schmuckstücken kann die 32-Jährige fortan immer ein Stück Afrika im Alltag bei sich tragen. Als sich die "Schrankalarm"-Kandidatin mit ihrem neuen Chic-Look im Spiegel betrachten darf, strahlt sie wie die Sonne Afrikas: "Wie krass. So sah ich wirklich noch nie aus."

Zum Schluss zeigt sich, ob Miyabi Kawai mit ihrer Sonderanfertigung eines "Frankfurt Galaxy"-Fanoutfits bei Football-Fan Kerstin punkten kann. Für "Schrankalarm"-Experte Manuel steht beim Anblick von Kerstins Anlass-Look auf jeden Fall fest: "Das perfekteste Fan-Girl ever". Und auch die Kandidatin selbst ist überzeugt: "Das ist mal ein Look!". Für Kerstin kann die Football-Sommersaison kommen.