Schrankalarm: Kristin wird zu einer stylischen, italienischen Lady

Kristin wird zu einer stylischen, italienischen Lady
Kristin wird zu einer stylischen, italienischen Lady Buongiorno, sexy Kristin! 00:06:50
00:00 | 00:06:50

Schrankalarm-Kandidatin Kristin will mehr modischen Mut beweisen

Sie möchte perfekt aussehen für ihren anstehenden Italienurlaub – und vor allem etwas Abwechslung in ihren Kleiderschrank bringen. Das ist der Wunsch von Kristin, die sich mit ihrem Hilferuf an die "Schrankalarm"-Experten Manuel Cortez und Miyabi Kawai gewandt hat. Die 30-Jährige hat bisher immer alles doppelt und dreifach gekauft. Frei nach dem Motto: Was einmal passt, muss nur in der Farbe variiert werden. Das sehen die "Schrankalarm"-Experten anders und wollen Kristin zu mehr Mut verhelfen.

- Anzeige -
Schrankalarm-Kandidatin Kristin will mehr modischen Mut beweisen
So perfekt gestylt kann Kristin in ihren Italienurlaub starten.

Mit neuer Frisur und neuem Styling tritt Kristin im großen Finale vor den Spiegel, um ihren Casual-Look zu bestaunen: "Wow, voll erwachsen", staunt die 30-Jährige. Statt praktischer und gemütlicher Kleidung in dunkeln Tönen trägt sie jetzt immer noch sportliche Kleidung, durch die Caprihose und ein Jackett in Marinetönen und bunten Accessoires aber aufgepeppt. "So kannst du ins Büro gehen, danach noch etwas unternehmen und siehst toll aus."

Während Kristin bisher überwiegend Crocs getragen hat, "weil die Schuhe eben bequem sind", haben sich Manuel und Miyabi für den Alltagslook für Ballerinas entschieden. "Sie sind immer noch bequem, aber stylischer", so Miyabi. "Ich war sehr erstaunt, als ich mich gesehen habe. Auch mit den Farbtupfern, was da doch bei mir geht. Das sieht frisch aus", freut sich Kristin über ihr erstes Outfit.

Kristin wird zu einer italienischen Lady

Auch der Chic-Look kann sich sehen lassen: In einem bodenlangen, schwarz-weißen Kleid, das Miyabi aufgepimpt hat, erstrahlt Kristin vor dem Spiegel: "Dass man das aus dem Kleid rausholen kann. Wahnsinn." Dazu haben die Styling-Experten goldenen Schmuck kombiniert. "Ich werde das auf jeden Fall beim nächsten Ausgehen tragen", freut sich Kristin schon.

Der für sie wichtigste Look ist aber der Anlass-Look für ihren Italien-Urlaub. Bei einer Gondelfahrt mit ihrem Verlobten will die 30-Jährige perfekt gestylt sein – und genau das haben die "Schrankalarm"-Experten Manuel Cortez und Miyabi Kawai erreicht. Kristin trägt wieder Ballerinas, dazu einen Tellerrock mit Hahntritt-Muster und ein farblich dazu passendes Oberteil. "Das ist eine italienische 50er-Jahre-Silhouette, die perfekt zu deinem Body-Type passt", erklärt Miyabi Kawai und ergänzt: "So bist du eine italienische Signora, die romantisch mit ihren Liebsten auf der Gondel schippern kann und dabei granatenmäßig aussieht."