Schrankalarm: Mallika wird zur sexy Mama

"Jetzt bin ich endlich eine sexy Mama"
"Jetzt bin ich endlich eine sexy Mama" Mallika betritt Fashion-Neuland 00:05:26
00:00 | 00:05:26

Mallikas altes Hochzeitskleid wird neu in Szene gesetzt

In Mallikas Kleiderschrank herrscht das absolute Chaos, sodass die "Schrankalarm"-Kandidatin den Überblick über ihre Klamotten verliert. Für einen Abend mit ihren Mädels wünscht sich die Dreifachmama einen Look, der fernab des "Mama-Looks" liegt. Mit ihrem verzweifelten Hilferuf hat sich die 31-Jährige an die Fashionexperten Manuel Cortez und Miyabi Kawai gewandt.

- Anzeige -
Schrankalarm: Mallika wird zur sexy Mama
Mit Hilfe der "Schrankalarm"-Experten wird Mallika zur sexy Dreifachmama.

Im "Schrankalarm"-Finale warten drei neue Looks auf sie. "Wow! Super, super! Die Luft bleibt weg", so Mallika als sie ihren Casual-Look im Spiegel begutachtet. Sofort erkennt die 31-Jährige ihren alten Mantel wieder, den Modedesignerin Miyabi neu "gepimpt" hat. Mallikas Casual-Look war vor dem Umstyling ein reiner Basic-Look, der sich nun in einen Style verwandelt hat, der sowohl praktisch, als auch modisch ist. Mit schicken Accessoires, einer neuen Bluse, neuen Boots, ihrer Designerhandtasche aus dem Schrank und ihrer Jeans aus dem Kleiderschrank, zaubern die Experten einen Look, bei dem die 31-Jährige modisch aussieht, aber zugleich auch Mama sein kann.

Nachdem Mallika schon beim ersten Look die Luft wegbleibt, sind die Experten beim zweiten Outfit umso gespannter. "Wow, ja, ja! Sehr schön!", platzt es aus der Dreifachmama heraus als sie ihren Chic-Look im Spiegel betrachtet. "Das ist definitiv weg vom Mama-Look", stellt Mallika fest. Manuel und Miyabi haben es geschafft, das Hochzeitskleid der 31-Jährigen neu in Szene zu setzen. Mit einer Statement-Kette, einer Bikerjacke, einer schicken Clutch und schwarzen Plateau-Schuhen wirkt der Look lässig, modern und stylisch zugleich. "Jetzt denkt hoffentlich keiner mehr 'Ah, Mutter von drei Kindern', sondern nur 'heiß'!", wünscht sich die "Schrankalarm"-Kandidatin.

Mallika: "Das ist eine Drehung um 180 Grad"

Beim letzten Look, dem Anlass-Look, setzen die Experten auf ein weinrotes Blusenkleid. Als Modeexperte Manuel Cortez den Spiegel umdreht, ist Mallika begeistert: "Wow!" "Die Farbe steht dir hervorragend. Das ist für mich von allen drei Looks mein absoluter Lieblingslook", findet Fashionexperte Manuel.

Das Outfit besteht hauptsächlich aus neu geshoppten Klamotten. Mallika glänzt in einem Blusenkleid, mit dazu passenden Highheels und einer langen Kette. Ihre Designertasche aus dem Kleiderschrank macht den Look perfekt. Es entsteht ein moderner Style, der sich perfekt für einen Mädelsabend eignet. "Das ist eine Drehung um 180 Grad", freut sich Mallika. Die "Schrankalarm"-Experten Manuel Cortez und Miyabi Kawai haben wieder mal ganze Arbeit geleistet.