SAMSTAGS I 18:00

Schwein gehabt - Die etwas andere Tieragentur: Finale

Minischwein Moritz probt für seinen ganz großen Auftritt in einer Comedy-Fernsehshow.
Minischwein Moritz probt für seinen ganz großen Auftritt in einer Comedy-Fernsehshow.

Das große Finale der Mini-Serie

Die heiße Phase der großen Comedy-Fernsehshow hat begonnen und der große Auftritt von Minischwein Moritz steht kurz bevor.

- Anzeige -

Während der Tiertrainerin Nicolle Müller die Nervosität anzumerken ist, hat Moritz die Ruhe weg. Dabei soll das herausgeputzte Borstenvieh allein ins Scheinwerferlicht treten, auf ein kleines Podest steigen und frei Schnauze eine Laudatio halten. Nicolle hat seit Wochen auf diesen Tag hingearbeitet. Das Wohl des Tieres stand hier immer im Vordergrund - wie auch jetzt. Das kleine Podest ist mit einer scharfkantigen Plexiglas-Scheibe versehen, an der sich Rampensau Moritz leicht verletzen könnte. Bahnt sich hier ein Konflikt zwischen der Tiertrainerin und den Bühnenausstattern an? Und wird Moritz einen gelungenen Auftritt hinlegen?

Außerdem: Tierretter von ARCHE 90 retten Kaninchen und Hühner

Der große hundkatzemaus-Test: Was taugen Pfotenschutzschuhe?
Der große hundkatzemaus-Test: Was taugen Pfotenschutzschuhe?

Die Mitarbeiter der Dortmunder Tierschutzorganisation ARCHE 90 setzen sich für Vierbeiner in Not ein. Ob es nun um verletzte, vernachlässigte oder ausgesetzte Tiere geht: Die Tierschützer machen sich für die hilflosesten Mitglieder unserer Gesellschaft stark und sind rund um die Uhr im Einsatz. Die Aktivistinnen Heike Beckmann, Steffi Martens und Gabriele Bayer gehen diesmal einem Hinweis nach und machen sich auf den Weg in eine Kleingartensiedlung. Hier sollen Kaninchen und Hühner unter katastrophalen Umständen gehalten werden. Und tatsächlich: In einem kleinen Stall kauern Kaninchen, die an schmerzhaft langen Krallen, Futter- und Wassermangel leiden. Aber sind die vernachlässigten Langohren überhaupt noch zu retten?

Und: Der große hundkatzemaus-Test:

Was taugen Pfotenschutzschuhe?

Wenn es mit dem Vierbeinern in den Schnee geht, legen Hunde eine scheinbar unermüdliche Ausdauer und Energie an den Tag. Viele können gar nicht genug bekommen und würden noch stundenlang im weißen Winterwunderland herumtollen , wenn man sie lassen würde. Doch vereister Schnee, Salz und Rollsplitt setzen den Pfoten der Vierbeiner ordentlich zu. Pfotenschutzschuhe versprechen endlosen Schneespaß, doch welche Modelle taugen wirklich etwas? hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn trifft sich mit Hundebetreuer Jan Linder und seiner Rasselbande, um die gängigsten Hundeschuh-Modelle auf Tragekomfort, Funktionalität und Handling zu testen. Die Ergebnisse gibt es in der nächsten Sendung!

hundkatzemaus am Samstag, den 16.02.2013, um 18:00 Uhr bei VOX!

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut