SAMSTAGS I 18:00

Schwellung bei einer Bartagame

hundkatzemaus-Tierarzt Dr. Wolf untersucht eine Bartagame
Foto: VOX/VP

Tumore

Bei Tumoren muss es sich nicht zwangsläufig um Krebsgeschwüre handeln. Der Begriff "Tumor" ist abgeleitet vom lateinischen "tumor, -oris" und bedeutet so viel wie Geschwulst oder Schwellung.

- Anzeige -

In der Medizin steht die Bezeichnung "Tumor" für entzündliche oder nichtentzündliche Gewebe- oder Organschwellungen. Dazu gehören neben bösartigen Krebsgeschwulsten auch Zysten, Fettgeschwülste und Blutergüsse (Hämatome).

Keine Operation nötig

hundkatzemaus: Bartagame
Foto: VOX/VP

hundkatzemaus-Tierarzt Dr. Wolf behandelt eine Bartagame, an deren Unterbauch sich ein Tumor befindet. Die Röntgenaufnahme zeigt, dass dieser sich direkt unter der Haut befindet.

Da das Tier keine Schmerzen hat, möchte der Tierarzt den Knoten vorerst nicht entfernen und dem Tier damit den Eingriff ersparen.

HIGHLIGHTS

"hundkatzemaus" und "Harte Hunde"
00:00 | 00:40

Nächsten Samstag ab 18:00 Uhr

"hundkatzemaus" und "Harte Hunde"