MO - FR I 19:00

Schwertfisch, Linsen, Mango

Schwertfisch, Linsen, Mango

Zutaten
für Personen
Schwertfisch
Olivenöl
Knoblauch
Mango-Linsen
Mango 3 Stk.
Frühlingszwiebeln 3 Stk.
Weißer Balsamico
Minzpesto
Honig
Olivenöl
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 120 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 439,32 (105)
Eiweiß 18.00g
Kohlehydrate 0.00g
Fett 3.65g
Zubereitungsschritte

1 Den Schwertfisch kalt abspülen, trocken tupfen und mit gepresstem Knoblauch und Olivenöl marinieren.

2 Die Linsen nach Packungsanleitung kochen. Durch ein Sieb abseihen und gut abspülen.

3 Die Mango schälen in kleine Würfel schneiden.

4 Spitzpaprika waschen, entkernen und in kleine Quadrate schneiden und mit wenig Öl in einer Pfanne vorsichtig garen.

5 Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben schneiden und in etwas Olivenöl einlegen.

6 Mango, Linsen, Paprika und Frühlingszwiebeln mischen, mit etwas Salz, Balsamico und geriebenem Ingwer abschmecken. Ziehen lassen.

7 Minzblätter klein schneiden und mit Olivenöl und Honig mit dem Pürierstab zu einem dünnflüssigen Pesto verarbeiten. Eventuell mit Zitrone abschmecken.

8 Auf die Teller ein Kreuz mit dem Pesto malen, und in der Mitte die Salsa aufhäufen.

9 Auf dem heißen Grill die Schwertfisch Steaks von beiden Seiten ca. 5 Minuten Grillen.

10 Seitlich auf der Salsa anrichten und mit Meersalz bestreuen.

Das scharfe essen hat ihm nicht geschadet
00:00 | 00:45

Peter hat die 30 Punkte geknackt

Das scharfe essen hat ihm nicht geschadet