Aktuell nicht im Programm

Secrets and Lies: Patrick Warner gespielt von Charlie Barnett

Secrets and Lies: Patrick Warner gespielt von Charlie Barnett
© Patrick Warner (Charlie Barnett) Foto: VOX / ABC Studios

Patrick Warner

Patrick Warner ist das Nesthäkchen der Familie und arbeitet auch im Familienunternehmen – der "Sherwood Equity Group". Doch er hat keinen leichten Stand: Sein erfolgreicher, älterer Bruder soll die Firma des Vaters übernehmen und seine Schwester ist eine anerkannte Strafverteidigerin. Deshalb fühlt er sich immer so, als müsste er für die Liebe und Aufmerksamkeit seines Vaters kämpfen. Patrick ist  verbittert, da er von allen Seiten immer unterschätzt wird. Auch seine Frau findet keine Anerkennung in der Familie.

- Anzeige -

Die Biographie von Schauspieler Charlie Barnett

Charlie Barnett wird am 4. Februar 1988 in Sarasota, Florida, geboren und wächst die ersten Jahre seines Lebens auf einem Segelboot auf. Bereits im Alter von sechs Jahren erkennt er seine Passion für die Schauspielerei und beginnt in Theaterstücken und Musicals aufzutreten.


Seinen High-School-Abschluss absolviert er an der Booker High School in Sarasota. Im Anschluss daran besucht er ein Sommer-Programm der Carnegie Mellon University für Musicals und Theater und macht im Jahr 2010 einen Abschluss an der Juilliard School in einem Theaterprogramm. Mit 18 Jahren erhält er seine erste Rolle im Film „Circus Camp“ (2006). Daraufhin folgen Auftritte in Fernsehserien wie „Law & Order: New York“ (2010) oder „Criminal Intent – Verbrechen im Visier“ (2011).

Außerdem ist Charlie Barnett in der Action-Komödie „Men in Black 3“ (2012) an der Seite von Will Smith und Tommy Lee Jones sowie im Drama „The Happy Sad“ (2013) zu sehen. VOX-Zuschauer kennen den attraktiven Schauspieler in der Hauptrolle des Peter Mills in „Chicago Fire“ (seit 2012) und dem Serien-Spin-off „Chicago P.D.“ (seit 2014). Als Patrick Warner ist Charlie Barnett in der zweiten Staffel der Crime-Serie „Secrets and Lies“ zu sehen.

Videos

"Das macht Cornell Job sehr schwierig"
00:00 | 00:47

Darum geht es in der zweiten Staffel

"Das macht Cornell Job sehr schwierig"