VOX.de
Die Küchenchefs
So, 18.01.
19:15 Uhr
bisher 0 Bewertungen

Aktuelle Folge: "Das Lokal in Hagen-Wehringhausen"

Am 06.01. um 23:15 Uhr

Ralf Zacherl, Martin Baudrexel, Mario Kotaska
(c) Foto: VOX/Guido Lange
Ralf Zacherl, Martin Baudrexel, Mario Kotaska (c) Foto: VOX/Guido Lange


Bisher waren die gelernte Köchin Marijke Ostrowski (31) und Küchenchefin Jutta Grindel (51) im Restaurant 'Das Lokal' in Hagen-Wehringhausen nur angestellt. Doch nun wollen die beiden Frauen gemeinsam den Schritt in die Selbstständigkeit wagen und die Gaststätte übernehmen. Das ist der bisherige Plan, doch beim Besuch der Küchenchefs Mario Kotaska und Ralf Zacherl steht die geplante Übernahme plötzlich auf der Kippe. Es kommen lang unterdrückte Konflikte zwischen den beiden ungleichen Frauen ans Tageslicht. Die junge Köchin Marijke plagen Zweifel, ob der Schritt in die Selbstständigkeit für sie der richtige Weg ist. Sie fühlt sich von der bisherigen Küchenchefin Jutta mit ihren Bedenken häufig nicht ernst genommen. Ein schwieriger Fall für die Küchenchefs, bei dem sie mit viel Fingerspitzengefühl zwischen den Frauen vermitteln müssen.

Noch-Geschäftsführer Jürgen Breuer (56) hat 'Das Lokal' mit einer buntgemischten Speisekarte im März 2008 eröffnet, um ein 'Wohnzimmer' für den Stadtteil Wehringhausen zu schaffen. Nach fünf Jahren folgt nun die ernüchternde Bilanz: Jürgen musste viel Geld in den Betrieb stecken und konnte bisher kaum schwarze Zahlen schreiben. Nun will er den Laden abgeben und bietet ihn Jutta und Marijke zur Übernahme an. Beide haben dort schon die letzten vier Jahre gemeinsam gearbeitet.

Das Testessen verläuft gut, Mario Kotaska und Ralf Zacherl merken bei ihrem Besuch sofort, dass mit Marijke eine gelernte Köchin hinter dem Herd steht. Die Probleme liegen bei diesem ausgesprochen spannenden Fall in anderen Bereichen: Beide Frauen haben von Unternehmensführung und Buchhaltung kaum Ahnung. Das bedeutet für die Küchenchefs, dass vor allem Nachhilfe in Sachen Selbstständigkeit und Finanzen geleistet werden muss.

In nur drei Tagen müssen Mario Kotaska und Ralf Zacherl den beiden planlosen Gastronominnen einen Crashkurs in Unternehmensführung geben. Können sie zwischen den Frauen vermitteln? Wird es überhaupt zu einer Übernahme kommen? Und gelingt es den Küchenchefs, aus den bisherigen Angestellten Jutta und Marijke Chefinnen zu machen und den Betrieb zum Erfolg zu führen?

Details
Doku-Soap
Deutschland
Länge: 60 Minuten

Vorherige Folge:
Restaurant Ipiros, Erlangen

Di, 09.12. um 23:15 Uhr

Nächste Folge:
Das Lokal in …

Di, 06.01. um 23:15 Uhr

Nächste Folge:
Landgasthof Kutschenwirt …

Di, 13.01. um 23:20 Uhr

Nächste Folge:
'Das Herrenhaus' in Sulzbach

So, 18.01. um 19:15 Uhr
Facebook
Netvibes
Google
Misterwong
Twitter
Yahoo
Mehr Dienste
Die neue Staffel von "Die Küchenchefs" liefert jede Menge spannender Fälle.
Die Küchenchefs im Interview
Dylan Siegel schreibt ein Buch, um seinen schwerkranken Freund zu retten.
'Chocolate Bar' als Rettung
image