VOX.de
bisher 32 Bewertungen

Guido Maria Kretschmers Shopping Queen darf auch klein und dick sein

13.02.12 15:30
Guido Maria Kretschmer Fashion Week
Wir haben Guido Maria Kretschmer auf der Fashion Week in Berlin zum Interview getroffen (Foto: RTLinteractive/Jutta Rogge-Strang)

Im Interview verrät Kretschmer, warum Shopping Queen genau sein Ding ist


Mode-Designer Guido Maria Kretschmer beurteilt als Experte die Outfits der Kandidatinnen bei „Shopping Queen“. Somit ist der richtige Mann am richtigen Platz: Denn nach eigener Aussage will Guido Maria Kretschmer „die Frauen schöner machen“.

Wir haben den erfolgreichen Designer Guido Maria Kretschmer auf der Fashion Week in Berlin getroffen und nachgefragt, warum die „Shopping Queen“ genau sein Ding ist. „Ich hatte schon sehr viele Angebote, etwas fürs Fernsehen zu machen, aber habe das nie richtig gut gefunden. Aber dieses Format gefällt mir, das ist irgendwie meins. Ich mag es nicht, Leute platt zu machen, das ist nicht mein Ding. Ich bin ein empathischer Mensch und mag Menschen. Und bei „Shopping Queen“ können die Frauen was lernen, ich kann ihnen ein bisschen was beibringen. Ich finde es irgendwie niedlich, wenn fünf Frauen unterwegs sind und sich perfekt einkleiden müssen. Ich bin dazu da, um Frauen zu unterstützen: Ich mag Frauen und ich kenne sie gut“, erklärt Kretschmer.

Guido Maria Kretschmer hat uns außerdem verraten, dass er schon in jungen Jahren ein echter Frauenversteher gewesen ist. Sein Faible für Frauen und Mode ist heute sein Beruf: „Schon als Kind bin ich im Shop immer zu irgendwelchen Frauen hingegangen, die toll aussahen, und das habe ich ihnen dann auch gesagt. Und wenn ich fand, dass sie das falsche Kleid ausgesucht haben, habe ich gesagt: „Sie haben so schöne blaue Augen, wollen Sie nicht das grüne nehmen?“ Im Grunde sind das heute also Dinge, die ich eh schon immer gemacht habe!“

Shopping Queen mit 75? Warum nicht?

Bei „Shopping Queen“ kann Guido Maria Kretschmer seine Leidenschaft für Frauen und Mode perfekt kombinieren. Bei dem Designer hat jede Frau und auch jeder Modegeschmack eine Chance, denn bei „Shopping Queen“ müssen die Kandidatinnen keine Laufstegmodels mit Traummaßen sein, um den Wochensieg davon zu tragen. „Ich habe gemerkt, dass das auch mit meinem Leben zu tun hat – ich bin ja auch ein bisschen eine Klatsch-Eule. Und ich bin kein Stylist, der sagt: „Ach, nehmen Sie jetzt mal ein Tuch“, sondern ich sehe alles mit den Augen des Designers, zum Beispiel die Proportionen. Bei mir darf man klein und dick sein und auch 75 Jahre alt, und kann trotzdem meine Shopping-Queen werden!“, so Kretschmer.


Shopping Queen mit Guido Maria Kretschmer sehen Sie von montags bis freitags immer um 15 Uhr bei VOX.

Interview: Jutta Rogge-Strang
Mit Guido Maria Kretschmer

Worum geht's bei Shopping Queen?

Mit Guido Maria Kretschmer
Kritiker bei Shopping Queen

Biographie von Guido Maria Kretschmer

Kritiker bei Shopping Queen
Facebook
Netvibes
Google
Misterwong
Twitter
Yahoo
Mehr Dienste
Die besten Katzen-Reaktionen auf den Kontakt mit dem kühlen Nass.
Katzen werden gebadet
'Öko Test': Höherer Preis steht bei Schweinefleisch nicht für bessere Qualität
Schweinefleisch im Vergleich
image