Demnächst wieder im Programm
Das sind die "Sing meinen Song"-Stars 2017
00:00 | 02:00

"The BossHoss" sind die neuen Gastgeber

Das sind die "Sing meinen Song"-Stars 2017

Sing meinen Song - Das Tauschkonzert bei VOX

"Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" geht bei VOX 2017 in die vierte Runde. Auch in diesem Jahr werden wieder Songs getauscht – aber mit neuen Gastgebern. Diesmal laden Sascha Vollmer und Alex Völkel von "The BossHoss" nach Südafrika ein.

Während Sascha Vollmer und Alex Völkel in der dritten Staffel noch als Gäste auf dem Tauschkonzert-Sofa saßen, laden sie nun selbst ein und haben für die vierte Staffel hochkarätige Künstler dabei. Ob Rock, Pop, Rap oder Reggae – die musikalische Vielfalt ist auch in der neuen Staffel wieder groß: Die Country-Sänger treffen auf Musikerkollegen wie ESC-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut, "Silbermond"-Frontfrau Stefanie Kloß, Singer-Songwriter Mark Forster, Reggae-Star Gentleman, Rapper und Produzent Moses Pelham und Michael Patrick "Paddy" Kelly, die alle ihre größten Hits mit im Gepäck haben.

Jeden Abend steht bei der vierten Staffel des Tauschkonzerts ein anderer Star im Mittelpunkt, dessen Hits durch die Mitstreiter neu interpretiert werden. Dabei erzählen die Stars ihre eigene Geschichte und Verbindung zu den Songs. Auch dieses Mal wird es spannend, welche Neuinterpretationen die Musikerkollegen präsentieren werden: Was macht zum Beispiel Michael Patrick "Paddy" Kelly aus einem rockigen Silbermond-Song? Wie klingt ein Pop-Song von Lena Meyer-Landrut im Reggae-Stil von Gentleman? Was machen die Country-Sänger "The BossHoss" aus Hits von Musikproduzent und Rapper Moses Pelham? Abschließend singt der Künstler des Abends einen seiner aktuellen Songs und wählt den "Song des Abends".

Auf den großen Erfolg der ersten Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" folgte die Auszeichnung mit dem Deutschen Fernsehpreis 2014 in der Kategorie "Beste Unterhaltung" und eine Nominierung für selbigen in der Kategorie "Beste Unterhaltung Primetime" 2016 für die zweite Staffel. Außerdem war die erfolgreiche Musik-Event-Show 2015 für den Grimme-Preis nominiert und räumte im November 2015 den BAMBI in der Kategorie "Musik national" ab.